Sechs Stadtteilbibliotheken ab 6.5. am Samstag geöffnet

Die Stadtbibliothek Giesing, Foto: Michael Nagy/Presseamt München
In sechs Stadtvierteln können Bücherfreunde künftig auch samstags Bücher ausleihen

Neue Samstagsöffnung kommt Berufstätigen entgegen

(5.5.2017) Ab dem 6.5. öffnen sechs Stadtteilbibliotheken auch am Samstag. In Pasing, am Hasenbergl, in Neuperlach, Giesing, Sendling und Neuhausen können Bücherfreunde auch Samstags von 10 bis 15 Uhr Literatur ausleihen. Dafür bleiben sie am Montag geschlossen.

Bibliotheken wurden nach verschiedenen Kriterien ausgewählt

Die Stadtbibliothek Giesing., Foto: Münchner Stadtbibliothek / Eva Jünger
Die Stadtteilbibliothek Giesing zählt zu den sechs Filialen mit Samstagsöffnung

Von 10 bis 15 Uhr sind die sechs Bibliotheken mit ihrem Ausleihbetrieb und den Medienangeboten auch für Berufstätige und die ganze Familie entspannt zu besuchen. In der zentralen Stadtbibliothek am Gasteig gelten weiterhin die Öffnungszeiten 11 bis 16 Uhr.
Stellvertretend für die weiteren Standorte führen Kulturreferent Dr. Hans-Georg Küppers, und der Direktor der Münchner Stadtbibliothek, Dr. Arne Ackermann in der Stadtbibliothek Neuhausen um 10 Uhr die Samstagsöffnung ein. Als einmalige Aktion erhalten Bürgerinnen und Bürger, die sich zur Einführung der Samstagsöffnung am Samstag in einer der sechs Bibliotheken neu anmelden, den Bibliotheksausweis für drei Monate kostenfrei.

Mit der Samstagsöffnung von sechs ausgewählten Stadtteilbibliotheken will die Münchner Stadtbibliothek möglichst viele Kunden, aber im Optimalfall auch neue Bevölkerungsschichten erreichen. Bislang waren alle 21 Büchereien in den Stadtvierteln werktags zwischen 10 und 19 Uhr geöffnet. Die Zentralbibliothek am Gasteig hat die Samstagsöffnung bereits vor einigen Jahren eingeführt - ab dem zweiten Quartal 2017 kommen nun auch die ersten sechs Stadtteilbibliotheken zum Zuge.

Die Standorte für eine Samstagsöffnung von 10 bis 15 Uhr wurden anhand verschiedener Kriterien ausgewählt, darunter die Größe des Stadtbezirks und Erreichbarkeit mit Öffentlichen Verkehrsmitteln. Nach einstimmigem Beschluss des Kulturausschusses im Stadtrat werden in Pasing, am Hasenbergl, in Neuperlach, Giesing, Sendling und Neuhausen auch am Samstag die Türen geöffnet. Dafür bleiben sie am Montag geschlossen. An den übrigen Werktagen gelten die Öffnungszeiten von 10 bis 19 Uhr, mittwochs von 14 bis 19 Uhr.

Im Zuge einer Evaluation nach einem Jahr soll im Stadtrat über die Erfahrungen berichtet werden. Anschließend wird über die Samstagsöffnung weiterer Stadtteilbibliotheken entschieden.

Mehr Aktuelles aus München

Top