Das Werksviertel hat eine neue Event-Location

KnödelAlm im Werksviertel, Foto: faromedia creative network

Die KnödelAlm bietet rustikales Hütten-Feeling

(30.10.2017) Eine rustikale Hütte mit Alpen-Feeling - und das mitten im modernen Werksviertel. Hinter diesem Hingucker verbirgt sich die KnödelAlm, eine neue Eventlocation. Sie kann für private Events und Firmenfeiern gebucht werden.

Individuelle Menüs für jeden Geschmack werden angeboten

KnödelAlm im Werksviertel, Foto: faromedia creative network

Zugegeben, eine urige Almhütte würde man nicht unbedingt vermuten in dem angesagten Werksviertel, das gerade hinter dem Ostbahnhof entsteht. Doch sollte man sich vom Äußeren nicht täuschen lassen - drinnen gibt es keineswegs nur Jodler und Marillenschnaps, sondern die Verbindung von bayerischer Essenstradition und modernen Einflüssen. Die KnödelAlm kann ab 30 Personen für Privat- und Firmenfeiern sowie zum Beispiel für Weihnachtsfeiern gebucht werden. Dabei stehen Menüs in verschiedenen Preisklassen zur Verfügung, bei denen für so ziemlich jeden Geschmack etwas dabei sein sollte - vom Bayerischen Menü mit Schweinsbraten über das herzhafte Fondue bis hin zum Königlichen Alm-Menü mit Surf & Turf.

Das Werksviertel ist um eine spannende Location reicher

Die Betreiber der KnödelAlm im Werksviertel, Foto: faromedia creative network

Wer es individueller mag, kann sich ein Rahmenprogramm mit Live-Musik und besonderer Deko dazu buchen. Ein Beamer für Präsentationen steht ebenfalls zur Verfügung. Die Betreiber der KnödelAlm sind erfahren, was Bewirtung und Event-Locations angeht: Die Familie Brandl betreibt unter anderem ein Festzelt auf dem Cannstatter Wasen.

Die KnödelAlm ist zwar sicher nicht die größte Location im neuen Werksviertel, aber doch ein weiterer Baustein in dem Viertel, das bald zu den spannendsten in München zählen dürfte. Nicht zuletzt der neue Konzertsaal, dessen Siegerentwurf nun verkündet wurde, macht das Viertel interessant.

Mehr Aktuelles aus München

Top