Einschränkungen auf der A99 wegen Bauarbeiten

Autobahn in München
Symbolbild

Mehrstündige Sperrung von zwei Fahrstreifen in Richtung Salzburg

(18.12.2017) Auf der A99 kam es am Montag für ein paar Stunden zu Verkehrseinschränkungen, da zwei Fahrspuren aufgrund von Bauarbeiten gesperrt waren.

Schwertransporte konnten nicht passieren

Der Fahrbahnschaden in diesem Bereich war kurzfristig aufgetreten und muss umgehend repariert werden. Aus diesem Grund wurden für ein paar Stunden zwei Fahrstreifen zwischen Neuherberg und dem Autobahnkreuz München-Nord gesperrt. Schwertransporte mit einer Breite über 4 Metern konnten die Stelle in diesem Zeitraum nicht passieren.

Mehr Aktuelles aus München

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Top