Münchner Flughafen feiert 2017 neues Rekordjahr

Das Flughafen-Gelände in München im Überblick, Foto: Michael Fritz

Oberbürgermeister Dieter Reiter erfreut über gute Zahlen

(15.1.2018) Neuer Rekord für den Münchner Flughafen: Im vergangenen Jahr starteten und landeten 44,6 Millionen Fluggäste in Erding – mehr als jemals zuvor. Vor allem der internationale Flugverkehr legte zu. Auch Münchens Oberbürgermeister Dieter Reiter freut sich über die guten Zahlen.

Mehr Starts und Landungen

München ist einer der wichtigsten Flughäfen Europas – das zeigen die Zahlen für das Jahr 2017. 44,6 Millionen Fluggäste durchliefen den Franz-Josef-Strauß-Airport, das sind 2,3 Millionen mehr als im Jahr zuvor und eine absolute Höchstmarke für München.

„Die positive Entwicklung des Münchner Flughafens nehme ich mit Freude zur Kenntnis. Für die Gesellschaft sind die durchwegs positiven Zahlen eine gute Nachricht. Auch die Zahl der Starts- und Landungen hat sich weiter nach oben entwickelt, wenn auch nicht in dem Maße, wie von der FMG prognostiziert", so Oberbürgermeister Dieter Reiter. "Was diese Zahlen nun für unser weiteres Vorgehen bedeuten, werde ich in den nächsten Monaten mit den beiden anderen Gesellschaftern besprechen – auch auf Basis der dann vorliegenden seriösen Prognose für 2018 und darüber hinaus."

Insgesamt gab es 405.000 Starts und Landungen in München, auch das sind 10.000 mehr als 2016. Vor allem der internationale Flugverkehr zog kräftig an, 7,3 Prozent mehr Reisende verzeichnete der Flughafen im letzten Jahr. Vor allem Ziele in den USA erfreuten sich großer Beliebtheit.

27,4 Millionen Reisende innerhalb Europas

Auch die innereuropäischen Flüge wurden häufiger genutzt, insgesamt 27,4 Millionen Reisende starteten oder landeten im Münchner Norden. Und das trotz der Insolvenz von Air Berlin und der damit verbundenen Reduzierung des Flugangebots.

„Gerade angesichts der aktuellen Turbulenzen in der Airlinebranche sind dies ausgezeichnete Verkehrsergebnisse“, so Dr. Michael Kerkloh, Vorsitzender der Geschäftsführung der Flughafen München GmbH. „Die massiven Zuwächse machen einmal mehr die enorme Bedeutung des Münchner Airports als eine der führenden europäischen Luftverkehrsdrehscheiben deutlich.“

Mehr zum Thema und mehr Aktuelles aus München

Top