Verstärkte Sicherheitsmaßnahmen beim Auftritt von David Guetta

DJ David Guetta, Foto: Ellen von Unwerth

Rechtzeitig in der Olympiahalle sein

(15.1.2018) Am Donnerstag steigt die Mega-Party mit DJ-Großmeister David Guetta in der Olympiahalle. Für alle, die mit dem französischen Superstar feiern: Rechtzeitig da sein lohnt sich, denn für das Konzert gelten erhöhte Sicherheitsmaßnahmen.

Nur mitnehmen, was Ihr unbedingt braucht

David Guetta

Wer in letzter Zeit mal auf einem Konzert in der Olympiahalle war, kennt das Grundprinzip der erlaubten Gegenstände schon: Schlüssel, Geldbeutel, Handy – also alles, was man unbedingt braucht. Und alles andere lässt man einfach zuhause.

Aber um das auch für den Auftritt von David Guetta nochmal genauer darzustellen:

  • Taschen, Rucksäcke, Handtaschen und Helme sowie Behältnisse und Flüssigkeiten aller Art sind nicht erlaubt und werden einbehalten.
  • Zudem wird es am Einlass verstärkte Kontrollen mit Bodychecks geben.

Wenn Ihr also eine Karte habt, solltet Ihr rechtzeitig da sein, um den Beginn des Konzerts nicht zu verpassen.

Die wichtigsten Sicherheitshinweise in der Übersicht

Sicherheitsmaßnahmen bei Veranstaltungen, Foto: Promoters Group Munich

Mehr Aktuelles aus München

Top