Ein gelungenes Festival: Rund 660.000 Besucher beim Wintertollwood

Tollwood Winterfestival 2017, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño

350 Events auf der Theresienwiese

(2.1.2018) Cirque Éloize, Feuerperformances, Kulinarisches aus aller Welt und ein „Schauplatz der Demokratie“ – das Wintertollwood zieht Bilanz: Ganze 660.000 Besucher kamen zur leuchtenden Zeltlandschaft auf die Theresienwiese und erlebten rund 350 Events. Wir verraten, was Euch beim Sommerfestival ab 27.6. erwartet!

Cirque Éloize, Kunsthandwerk und internationale Kulinarik

Cirque Éloize "ID", Foto: Jean Francois Okane

Mit dem Mitternachtswalzer tanzten hunderte von Gästen bei der Tollwood-Silvesterparty und -gala ins neue Jahr. Der krönende Abschluss eines gelungenen Festivals. Rund 660.000 Besucher kamen zwischen 23.11. und 31.12. auf das Festivalgelände, das heuer unter dem Motto „Wir, alle“ stand – ein Aufruf zu Demokratie und einer bunten Gesellschaft.

Insgesamt gab es über 350 Veranstaltungen – davon etwa 70 Prozent mit freiem Eintritt – mit Podiumsdiskussionen, Kinderaktionen oder Live-Musik im neuen Hexenkessel-Zelt. Begeisterung rief auch der kanadische Cirque Éloize mit „iD“ hervor – mit der Akrobatik- und Urban Dance-Show am 22.12. auf dem Tollwood endete die Produktion – „ein wirklich emotionaler Moment“, so Regisseur Jeannot Painchaud.

Und zum Schlemmen und Geschenkesuchen war natürlich der „Markt der Ideen“ der ideale Ort - mit Produkten von circa 220 Kunsthandwerkern und bio-zertifizierter, internationaler Kulinarik von 56 Gastronomen.

Vorschau - Topacts beim Sommerfestival 2018

Jack Johnson, Foto: Tollwood

Ihr habt noch nicht genug? Dann freut Euch schonmal auf das Sommerfestival 2018! Denn heuer feiert das Tollwood 30-jähriges Jubiläum und schon jetzt stehen einige Highlights im Olympiapark fest: Die Hollywood Vampires samt Megastar Johnny Depp eröffnen das Festival am 27.6., als weiterer Topact hat sich Billy Idol am 3.7. angekündigt und Alanis Morissette (16.7.) und Jack Johnson (22.7.) machen das Lineup perfekt.

Aus der deutschen Singer-/Songwriter-Szene ist Gregor Meyle am 8.7. am Start und die Österreicher Wanda zeigen uns am 13.7., was „Amore“ ist. Und auch das Genre Nouveau Cirque wird eine große Rolle im Sommer spielen…

Merkt Euch schonmal diese Bands beim Sommertollwood vor
 

Mehr Aktuelles aus München

Top