Leger am Dom: Neuer Treffpunkt in der Altstadt

Leger am Dom, Foto: Familie Able

(28.3.2018) Im Herzen der Münchner Altstadt hat ein Lokal eröffnet, das schon beim Namen Wert auf Lässigkeit legt: Im Leger am Dom soll es locker und ungezwungen zugehen. Die Able Gastronomie setzt auf eine Mischung aus lokalen und internationalen Gerichten und eine umfangreiche Weinkarte.

Elegantes Lokal in allerbester Lage

Leger am Dom, Foto: Familie Able

Zentraler als das Leger am Dom kann ein Lokal in München kaum liegen - an der Kaufingerstraße 24, im Herzen der Altstadt direkt neben der Frauenkirche. Entsprechend elegant präsentiert sich das Restaurant auch innen: gegossener Terrazzo-Boden aus Isar-Kieselsteinen, ein Bartresen aus schwarzem Naturstein und dunkelblaue Samtbänke verleihen dem Innenraum ein Ambiente, das ebenso gehoben wie gemütlich daherkommt - wie der Name des Lokals verrät, ist dies auch so gewollt. "Losgelöst und ungezwungen sollen sich unsere Gäste fühlen können. Eben ganz leger", sagt Siegfried Able, der mit seiner Familie das Leger am Dom betreibt.

Das steht alles auf der Karte

Leger am Dom, Foto: Familie Able

Das Leger am Dom versteht sich als Treffpunkt für alle Münchner - egal, ob für einen Espresso, einen Cocktail an der Bar oder für ein Abendessen. Innen ist Platz für rund 120 Gäste, und an warmen Tagen bietet der Außenbereich noch einmal 100 Sitzplätze - mit direktem Blick auf Münchens Wahrzeichen, die Frauenkirche.

Und was gibt es nun zu essen in dem neuen Restaurant? Eine Mischung aus heimischen Gerichten mit regionalen Zutaten und internationalen Speisen. Bei den Hauptgerichten kann man sich etwa zwischen Backhendl, einem Filet vom Black Angus Rind oder Seeteufel entscheiden - alles angereichert mit besonderen Zutaten. Außerdem gibt es Salate, Quinoa Bowl und natürlich auch Pasta. Küchenchef Rafael Hofmann arbeitete zuvor unter anderem in den "Südtiroler Stuben" von Alfons Schuhbeck. Und die Weinkarte? Die kann sich ebenfalls sehen lassen - was bei diesem Ambiente nicht überrascht.

Geöffnet hat das Leger am Dom von Montag bis Samstag jeweils von 10:30 Uhr bis 0 Uhr.

Mehr Aktuelles aus München

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Top