So wird das Wetter in München

Brunnen in München, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño
Mit bewölktem Himmel muss man in den kommenden Tagen wieder häufiger rechnen in München

Wechselhaftes Wetter in den nächsten Tagen

(28.6.2017) Zeit für eine kleine Abkühlung. Der heiße Hochsommer legt in München vorerst eine Pause ein. In den nächsten Tagen bleibt es wechselhaft und regnerisch - Schuld daran haben wohl die "Siebenschläfer".

Die Siebenschläfer bringen München vorerst Regen

Ob der Regen vom Dienstagvormittag Konsequenzen für München hat? Schließlich war "Siebenschläfertag", und laut einer Bauernregel müsste es deshalb nun sieben Wochen lang regnerisch bleiben.

Der Sommer-Express gerät auf jeden Fall etwas ins Stocken. Am Mittwoch wird es weitgehend bewölkt und, ja, leider auch regnerisch. Nach einem noch freundlichen Morgen zieht es gegen Mittag zu. Ähnlich geht es am Donnerstag weiter, bei nur mehr 20 Grad, und auch am Freitag macht der Hochsommer erst einmal Pause. Also ist an der Bauernregel vielleicht doch etwas dran. Wobei nach den oft schweißtreibenden Tagen der letzten Zeit etwas Abkühlung vielleicht auch nicht schadet...

Das sind die Aussichten für die nächsten Tage

HEUTE, 28.06.2017 (17° bis 23°C)
wolkig 23°C
Niederschlag35%  Windgeschwindigkeit18 W
Donnerstag, 29.06.2017 (15° bis 22°C)
wolkig 22°C
Niederschlag90%  Windgeschwindigkeit15 W
Freitag, 30.06.2017 (14° bis 21°C)
leicht bewölkt 21°C
Niederschlag30%  Windgeschwindigkeit19 W

Zur Wettervorhersage  

Mehr Aktuelles aus München

Top