Grundwasserauskünfte: Referat für Gesundheit und Umwelt, Umweltschutz München

Offizielle Auskunftstelle für Grundwasser-, geologische und hydrogeologische Daten

Folgende Auskünfte werden erteilt:

  • Informationen über die Grundwasserhöhe bei Bauvorhaben
  • Auskunft über die Untergrundbeschaffenheit/ des Bodens bei Bauvorhaben
  • Angaben zum Hochwasserstand zur Beurteilung von Vernässungsschäden in Kellern  
  • Grundwasserdaten für den Einbau einer Wärmpumpe oder Erdwärmesonde
  • Angabe von Grundwasserständen, um die Nutzung von Brauch-  oder Kühlwassernutzung zu beurteilen
  • Auskünfte über die chemische Zusammensetzung des Grundwasser
  • Auskunft über die Grundwasserfließrichtung

Benötigte Unterlagen:

  • Angaben zur Lage des Objektes (Straße, Hausnummer)
  • Rechnungsadresse (Postanschrift)

Besonderheiten:

Die Abfrage der Daten muss schriftlich erfolgen.

Bearbeitungszeit:

Im Normalfall 3 Werktage

Gebührenrahmen:

Die Auskünfte werden nach Einzelposten abgerechnet. Der Gebührenrahmen für die Einzelposten geht von 5 Euro bis 40 Euro und summiert sich entsprechend der Anzahl der Auskünfte.

Die Abfrage von drei Pegeln (aktuellste Werte, Aufzeichnungen über mehrer Jahre und  Lage der angegebenen Messstellen) kosten für Privatpersonen pauschal 30 Euro. Zusätzliche Auskünfte, Stellungnahmen sowie Sonderfertigungen werden nach Zeitaufwand abgerechnet.

Zahlungsarten:

  • Überweisung (auf Rechnung)

Fragen & Antworten:

Kann ich Grundwasserauskünfte telefonisch erfragen?

Nein, Grundwasserauskünfte werden nur nach einer schriftlichen Anfrage erteilt.

 
Karte einblenden
 

Landeshauptstadt München

Referat für Gesundheit und Umwelt

Umweltschutz
Umweltplanung, Ressourcenschutz, Agenda

Einrichtung in Karte anzeigen

Bayerstraße 28a
80335 München

Tel.: 089 233-47726
Fax: 089 233-47728

Postanschrift:

Landeshauptstadt München
Referat für Gesundheit und Umwelt
Umweltschutz
Umweltplanung, Ressourcenschutz, Agenda
Bayerstr. 28a
80335 München

Öffnungszeiten

Mo-Fr 7:00 – 15:00 Uhr

 

Suchbegriffe: Grundwasserstände, Brauchwasser, Kühlwasser, Fließrichtung, Grundwasserchemie, Hydrogeologische Daten, Geologische Schichtsäulen, Tertiäroberkante, Grundwasserqualität, Wärmepumpen, Erdwärmesonden, Grundwasser-Wärmepumpe, Wasserschaden, Keller, Nässeschaden, Regen, Niederschlag, Niederschlagsversickerung, Hochwasserstand, Hochwasser, Pegelstand, Grundwasserpegel, Pegel