Selbst gemacht: Kochen lernen von den Profis

Kochkurs im Kochhaus, Foto: Kochhaus Kochkurs

Selbst gekocht schmeckt doppelt gut!

Wer Al Dente für einen italienischen Popstar hält, sollte mal über einen Kochkurs nachdenken. Aber auch ambitionierte Hobbyköche können von den Profis noch etwas lernen. In München gibt's viele Möglichkeiten, das zu tun.

Kochkurse der Münchner Volkshochschule

Münchner Volkshochschule, Foto: Markus Tollhopf

Bei den über 300 angebotenen Kochkursen ist an der Münchner Volkshochschule (MVHS) für jeden etwas dabei. Egal ob Herdneuling, ambitionierter Hobbykoch oder Superfood-Anhänger. Es gibt fast nichts, was es nicht gibt: Paleo- und Yoga-Kitchen, Krimidinner, Kochclubs für Singles und Bierbraukurse. Aber auch klassische Länderküche oder Backkurse.

Perfekt für: Alle!

Kochhaus

Kochkurs im Kochhaus, Foto: Kochhaus Kochkurs

Im Kochhaus gibt es Themen-Kochkurse, die man nicht überall findet. Wie wär's zum Beispiel mal mit Makrobiotischer Fitnessküche oder Voodoo Food? Was uns natürlich besonders gefällt, sind Specials wie Munich Moments oder Moderne bayerische Küche.

Perfekt für: Alle, die mal etwas Neues probieren möchten

Kochwerkstatt

Käfer Kochschule, Foto: Käfer Kochschule

In der Kochschule von Feinkost Käfer können Gruppen von sechs bis 16 Personen ihre Lieblings-Kochstunden buchen. Welcher Anlass, ob mit Dessert und Digestif oder ohne, entscheidet der Gast selbst.

Perfekt für: Individualisten und Gourmets

Koch Dich Glücklich

Kochschule Koch dich glücklich, Foto: Koch dich glücklich

Die "Koch dich glücklich"-Location im Glockenbachviertel kann man für eigene Events buchen oder einen von vielen Themenkochkursen wie Clean Eating oder besuchen. Aber auch die Kleinsten können hier bei den Kinderkochkursen schon den Kochlöffel schwingen.

Perfekt für: Firmenfeiern

Genusswerkstatt

In der Genusswerkstatt lüftet Alexander Gode alle Geheimnisse seiner Kochkunst. Seine Spezialität? Zum Beispiel Kochen mit Hopfen und Malz! So wird hier nicht nur das Bier degustiert, sondern auch in ein 4-Gänge-Menü eingebunden – von in Dunkelbier marinierte Speckaprikosen bis hin zur Weißbier-Tiramisu.

Perfekt für: Alle Genießer, die auch ihre Gäste beeindrucken wollen


Text: Steffi Mayerhanser
Fotos: Käfer Kochschule, Koch dich glücklich, Kochhaus Kochkurs

September 2017

Top