Kunde von muenchen.de

Deutscher Alpenverein München & Oberland

Besser in die Berge. Hier gibt‘s Alpine Beratung, Tourentipps, Ausrüstung und vieles mehr.

Die DAVplus-Mitgliedschaft

Gruppe des DAV am Gipfelkreuz

Gemeinsam bieten die beiden größten Alpenvereinssektionen München & Oberland ihren 160.000 DAVplus-Mitgliedern das umfangreichste Veranstaltungs- und Service-Angebot im Alpenverein. Damit sind sie die erste Adresse für alle sportlich aktiven Bergfreunde, die diese modernen alpinen Dienstleistungen in Anspruch nehmen möchten und gleichzeitig für ihre Freizeit und ihr Hobby Anschluss suchen – an Gleichgesinnte, Touren- oder Kletterpartner, andere Familien und Freunde.

Jetzt Mitglied werden

Hütten

Die Kloaschaualm im Mangfallgebirge

Die Alpenvereinssektionen München & Oberland besitzen von den Bayerischen Alpen bis in die Hohen Tauern insgesamt 16 bewirtschaftete Hütten, die als allgemein zugängliche Stützpunkte allen Wanderern und Bergsteigern zur Verfügung stehen – für DAV-Mitglieder mit Vergünstigungen. Außerdem gibt es exklusiv für DAVplus-Mitglieder der Sektionen München und Oberland 25 Selbstversorgerhütten. Passend zum Hüttenflair gibt es Tourenvorschläge für einzigartige Hüttenwanderungen und -biketouren.

Beratung und Verleih

Beratung in einer Servicestelle des DAV

In den Servicestellen am Hauptbahnhof, im Globetrotter am Isartor, im Sporthaus Schuster am Marienplatz und im Kletterzentrum in Gilching erhält man kompetente alpine Beratung von staatlich geprüften Berg- und Skiführern und DAV-Fachübungsleiterinnen und -leitern rund um den Bergsport. Darüber hinaus stehen in den Servicestellen umfangreiche alpine Ausrüstung für Sommer und Winter sowie sämtliche Karten und Führer der Alpen zur Verfügung – und das zu günstigen Mitglieder-Leihgebühren.

Zum Ausrüstungsverleih

Kurse und Touren

Kletterer an einer Felswand

DAVplus-Mitglieder profitieren auch bei der Ausbildung: Im umfangreichen "Alpinprogramm" vermitteln gut ausgebildete Fachübungsleiter/-innen alpine Kompetenz in allen Bergsportarten. Und Mitglieder zahlen die günstigsten Tarife bei vollem Leistungsumfang. Im Sommer wie im Winter können sich Mitlgieder bei Ihren ersten Schritten begleiten lassen oder sich mit entscheidenden Tipps für Fortgeschrittene und Könner beraten lassen.

Kurse & Touren

Natur und Umwelt

Ziegenbock auf Fels

Als DAVplus-Mitglied bei den Sektionen München & Oberland trägt man einen wertvollen Teil zum verantwortungsvollen Miteinander von Bergsport und Naturschutz bei. Mit einer Mitgliedschaft unterstützt man Umweltaktionen, die Ausbesserung von beschädigten und gefährlichen Wegabschnitten, die umweltfreundliche Modernisierung von Berghütten nach neuesten Energie-, Entsorgungs- und Brandschutzstandards sowie den Betrieb der exklusiv den Mitgliedern zur Verfügung stehenden Selbstversorgerhütten.

Mehr zu Umweltaktivitäten

Gruppen

Gruppe des DAV beim Wandern

In den rund 40 ehrenamtlich organisierten Interessen- und Ortsgruppen der Sektionen München & Oberland findet man für jedes Interesse Ansprechpartner und Gleichgesinnte für gemeinsame Aktivitäten quer durch die Bandbreite des alpinen Betätigungsfeldes.

Mehr zu den Gruppen

Kinder und Jugend

, Foto: DAV München & Oberland

Besonderes Augenmerk liegt auf den "Bergsteigern von morgen". Ob Ferienprogramme, Ausbildung in Kursen und Touren, Organisation von speziellen Trainings oder Förderung von Talenten, speziell für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene. Natürlich darf auch die Jugendabteilung mit ihren zahlreichen Kinder- und Jugendgruppen nicht fehlen. Die mehr als 20 Kinder- und Jugendgruppen sind bunt zusammengewürfelte Haufen, die gerne zusammen mit ihren ausgebildeten Jugendleitern in die Berge gehen und miteinander Spaß haben.

Kinder Jugend Junioren - DAVplus

Sektion Oberland des Deutschen Alpenvereins e.V.
Isartorplatz 8-10
80331 München
Tel.: +49 89 290709-0
E-Mail: service@dav-oberland.de

Sektion München des Deutschen Alpenvereins e.V.
Bayerstr. 21
80335 München
Tel.: +49 89 551700-0
E-Mail: service@alpenverein-muenchen.de

Top