Tipps für die Adventszeit

Bratwurst auf dem Christkindlmart , Foto: Christian Kasper
Bratwurstduft und Weihnachtslichter - die Zutaten für eine tolle Adventszeit in München

Besinnlich ist die Adventszeit - und noch so vieles mehr! Die Christkindltram lädt zu gemütlichen Rundfahrten ein, beim Eiszauber am Stachus wird zu heißen Beats geflirtet und auf den Weihnachtsmärkten verführen duftende Köstlichkeiten. Die Vorweihnachtszeit in München ist alles andere als eintönig. Hier kommen die Freizeit-Tipps für die stade Zeit.

Gemütliche Fahrt mit der Christkindltram

Die Christkindltram durch München, Foto: MVG / Kerstin Groh
Die festliche Christkindltram verbreitet Weihnachtsstimmung

Aussteigen aus dem hektischen Vorweihnachtstrubel, einsteigen in die Christkindltram! In der weihnachtlich dekorierten Straßenbahn der MVG kann man gemütlich ruckelnd durch die Innenstadt fahren und Glühwein, Kinderpunsch und Weihnachtssüßigkeiten genießen. Festliche Musik sorgt für gute Stimmung an Bord.


Schaufensterbummel nach Ladenschluss

Zu keiner Zeit lässt es sich entspannter von Schaufenster zu Schaufenster ziehen, als nach Geschäftsschluss. Wenn die Fussgängerzone sich leert und die Menschen die Stände des Christkindlmarkts bevölkern, kann man in Ruhe nach Geschenkideen suchen oder sich von neuesten Trends inspirieren lassen. In der Adventszeit verwandeln sich die Schaufenster in der Münchner Innenstadt in wahre Zauberwelten. Alles glitzert und bringt nicht nur Kinder zum Staunen. Vielleicht gibt ein Schaufensterbummel ja auch Anregungen für die heimische Dekoration...

Mehr zu den weihnachtlichen Schaufenstern


Adventsspaziergang durch weihnachtlich erleuchtete Straßen

Weihnachtliche Beleuchtung in der Sendlinger Straße, Foto: muenchen.de / Dan Vauelle
Die weihnachtliche Sendlinger Straße

Die Sendlinger Straße ist dieses Jahr erstmals durchgängig mit Weihnachtssternen beleuchtet. Und da sie wegen des seit Juli laufenden Verkehrsversuches komplett autofrei ist, lässt sie sich bei einem vorweihnachtlichen Einkaufsbummel nun sogar als  Fußgängerzone erleben.

Und auch im Hackenviertel gibt es dieses Jahr eine neue Weihnachtsbeleuchtung, die diesen südwestlichen Teil der Altstadt in Adventsstimmung taucht.

Tour zu Münchens Weihnachtsmärkten

Wer einen kennt, kennt längst nicht alle! Von der mittelalterlichen Welt des Wittelsbacher Platzes bis hin zum schwul-lesbischen Pink Christmas Weihnachtsmarkt mit DJs und Travestiekünstlern: In München gibt es auf großen und kleinen Weihnachtsmärkten allerlei Schätze zu entdecken. Wie wäre es also mit einer Tour zu Münchens Christkindlmärkten? Hier kann man nicht nur nach Geschenken stöbern, sondern auch handgemachte Adventsdeko erstehen, herzhafte und süße Leckereien genießen und Live-Musik lauschen. Besonders reizvoll sind die Märkte abends bei romantischer Beleuchtung.

Mehr Informationen zu den Weihnachtsmärkten


Winter-Tollwood: Weihnachtsmarkt mal anders

Das Winter-Tollwood auf der Theresienwiese ist aus der Weihnachtszeit nicht mehr wegzudenken: Kunsthandwerk, Glühwein und Kulinarisches aus aller Welt bietet der Markt der Ideen - der multikulturelle Weihnachtsmarkt noch bis 23.12. Der Weltsalon beschäftigt sich in Diskussionen, Ausstellungen und einem spannenden Filmprogramm mit Gesellschafts- und Umweltthemen. Mit Konzertreihen, Kabarett und Performances rundet das Tollwood das abwechslungsreiche Programm ab.

Mehr Informationen zum Wintertollwood


Der Krippenweg - ein Rundgang durch die Innenstadt

Die Darstellung der Weihnachtsgeschichte in Form von Krippen hat in München eine lange Tradition. Um verschiedene Krippen zu betrachten, kann man den so genannten Krippenweg entlanglaufen. Der Rundgang führt zu unterschiedlichen Krippen der Pfarreien in der Münchner Innenstadt. Sehenswert ist unter anderem die Krippe in der Frauenkirche, der Theatinerkirche und der Heilig-Geist-Kirche. Die Krippen zeigen unter anderem Motive wie die Weihnachtsgeschichte, Maria Verkündigung oder die Flucht nach Ägypten.

Mehr Informationen zum Krippenweg


Die Tradition des Krippenbaus bestaunen

Wer tief in die Welt der Krippen eintauchen möchte, wird im Bayerischen Nationalmuseum fündig: Es besitzt die künstlerisch wertvollste und in dieser Qualität umfangreichste Krippensammlung weltweit. Zu sehen sind mehr als 60 figurenreiche Weihnachtsszenen, die im Alpenraum und in Italien zwischen 1700 und dem frühen 20. Jahrhundert entstanden sind. Einen Höhepunkt der Sammlung bilden mehr als zwanzig barock verspielte Krippen aus neapolitanischem Hof- und Adelsbesitz.

Mehr Infos zum Bayerischen Nationalmuseum

 


Winterzauber am Viktualienmarkt erleben

In funkelndem Lichterglanz erstrahlt der Viktualienmarkt in der Adventszeit, wenn der Markt mit seinen zahlreichen Marktbuden mit weihnachtlicher Beleuchtung geschmückt wird. Von den Händlern gibt es spezielle Geschenkideen und Aktionen. 24 zusätzliche Standl verkaufen Heißgetränke, Süßspeisen und Weihnachsschmuck. Und auch dieses Jahr kann man wieder die Viktualienmarktkrippe bewundern.

Mehr Infos zum Winterzauber am Viktualienmarkt


Adventssingen und Weihnachtskonzerte

Was wäre die Weihnachtszeit ohne Musik? Ob Bayerische Singstunden, Kathedral-Chöre, Orchester-Konzerte, Jazz-Weihnachten oder Gospel Sänger: hier ist für jeden Geschmack etwas dabei. Genießen Sie die verschiedensten Weihnachtslieder, singen Sie selbst bei den Singstunden mit oder verschenken Sie Karten für Konzerte an Ihre Lieben! So werden Advent und Weihnachten zu einem musikalischen Erlebnis der ganz besonderen Art.

Mehr Infos und Termine


Kleine Auszeit in der Sauna genießen

Die Sauna ist der perfekte Ort, um während der Adventszeit ein paar Gänge herunterzuschalten. Hier bekommt man ein paar ruhige Minuten und stärkt nebenbei noch seine Abwehrkräfte. Die Münchner Hallenbäder mit den Sauna-Landschaften eignen sich hervorragend für eine entspannende Schwitz-Kur - auch im Advent. Stress und Hektik, die oft vor Weihnachten aufkommen, sind ganz weit weg… Durch die langen Öffnungszeiten bis 23 Uhr kann man auch nach einem langen Winterspaziergang noch einen Abstecher in die Sauna machen.

Mehr Informationen zu Münchens Saunalandschaft

Das könnte Sie auch interessieren

Machen Sie mit beim muenchen.de Adventskalender

Jeden Tag attraktive München-Preise zum Selbstbeschenken oder für die Lieben zu Weihnachten!

Gewinnen Sie Skitagesfahrten, Einkaufs- und Restaurantgutscheine, Tickets für Sportevents und als Highlight, zwei Flüge mit dem Zeppelin.

Zum Gewinnspiel »


Top