Erfolgreicher Hai-Umzug ins neue Aquarium im Tierpark Hellabrunn

Tierpark Hellabrunn Hai-Umzug, Foto: Tierpark Hellabrunn

Der Umzug der beiden Schwarzspitzen-Riffhaie Else und Kurt ist erfolgreich verlaufen. Die beiden Riffhaie bewohnen nun ein 14 Meter langes Becken mit 100.000 Liter Fassungsvermögen.

Seit August wurde alles für den großen Umzug geplant: Zunächst musste Wasser eingelassen werden. 24 Stunden dauerte es, bis das Becken komplett mit 100.000 Liter Wasser gefüllt war. Drei Tonnen Salz, Kalzium, Jod und Strontium sorgten für Meeresklima. Eine biologische Filteranlage musste natürlich auch installiert werden und die Umgebung bekam einen artgerechten Anstrich.

Der Umzug verläuft problemlos

Tierpark Hellabrunn Hai-Umzug, Foto: Tierpark Hellabrunn
Hai-Dame Else wurde zuerst mit einem riesigen Kescher gefangen und vorsichtig in eine gepolsterte Gummitrage gewickelt. Aquariumsleiter Frank Müller und Tierpfleger Robert Hartl trugen den Hai etwa 20 Meter weit ins neue Becken. Dann kam ihr Gefährte Kurt an die Reihe und wurde in sein neues Becken gebracht. Die Umstellung verlief für beide Haie sehr gut und die ersten 14 Meter langen Bahnen schwammen beide umgehend. Wenn sich die beiden Schwarzspitzen-Riffhaie mit ihren neuen Nachbarn verstehen, zum Beispiel mit den 110 Vierbinden-Preußenfischen, 110 Gelbschwanz-Demoisellen, 15 Juwelen-Fahnenbarschen, 50 Seesternen, 100 Seeigeln, Seehasen sowie den 50 Einsiedlerkrebsen, steht einer erfolgreichen Hai-Aufzucht nichts mehr im Wege.

Faszination Aquarium

Tierpark Hellabrunn feiert Wiedereröffnung des Aquariums
Nicht nur die Riffhaie haben eine neue Umgebung erhalten, sondern alle Bewohner der Unterwasserwelt des Tierparks Hellabrunn können sich seit August über ein moderne Aquarium-Landschaft freuen. 26 Aquarien mit 5.000 Fischen (200 Arten) und Quallen befinden sich im Untergeschoss des Gebäude- komplexes. Im Ergeschoss des Hauses befindet sich die Terrarienhalle, die in erster Linie den Giftschlangen ein neues Zuhause bietet. Erwähnenswert sind auch die modernen LED-Displays, die über Art und Verhalten der Tiere informieren.
X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Top