Umfrage: So beliebt ist der Tierpark Hellabrunn

Das fertig gestellte Elefantenhaus im Tierpark Hellabrunn, Foto: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller
Foto: Tierpark Hellabrunn / Marc Müller

Besucher geben dem Münchner Zoo Bestnoten

(16.1.2018) Zwölf Monate lang wurden die Besucher des Tierparks Hellabrunn befragt - und das Ergebnis ist eindeutig: Der Münchner Zoo ist absolute Spitzenklasse! Ein Aspekt kam in der Umfrage besonders gut weg.

Artenvielfalt kommt besonders gut an

Flinkwallabies in Hellabrunn, Foto: Tierpark Hellabrunn / Ellinor Fischer
Foto: Tierpark Hellabrunn / Ellinor Fischer

Was macht die Attraktivität eines Zoos aus? Da wäre zuerst natürlich mal die Artenvielfalt – wenn es von Eisbären über Elefanten, niedlichen Flinkwallabies (Foto) bis zu Reptilien oder Fischen praktisch alles gibt. Und in dieser Hinsicht hat Hellabrunn einiges zu bieten, wie die Umfrage zwischen Oktober 2016 und September 2017 zeigt. Neun von zehn Besuchern empfinden die Artenvielfalt im Tierpark als ansprechend.

Was sich dann wiederum positiv auf den Gesamteindruck auswirkt, denn 93 Prozent der Tierfans würden den Münchner Zoo weiterempfehlen. „Es freut mich sehr, dass die Ergebnisse der Besucherbefragung so positiv ausfallen und der Tierpark Hellabrunn nicht nur für die Münchnerinnen und Münchner, sondern auch für die Besucherinnen und Besucher aus anderen Regionen ein attraktives Ausflugsziel ist“, so Christine Strobl, Bürgermeisterin und Aufsichtsratsvorsitzende des Tierparks.

Woher kommen die Besucher des Tierparks?

Eisbärenbaby Quintana im Tierpark Hellabrunn, Foto: Jörg Koch/Tierpark Hellabrunn
Foto: Jörg Koch/Tierpark Hellabrunn

Womit wir beim nächsten Thema wären: Woher kommen die Gäste des Tierparks eigentlich? Die meisten (45 Prozent) sind natürlich aus München selbst, die zweitgrößte Gruppe (38 Prozent) reist aus dem Rest Bayerns an. Aus den übrigen Bundesländern sind 12 Prozent der Tierfreunde und ausländische Besucher machen immerhin noch 4 Prozent aus.

Familien mit Kindern stellen hier zwar die größte Gruppe, interessant ist aber, dass unter den Erstbesuchern viele junge Paare ohne Kinder sind. Möglicherweise ist der Tierpark also auch für ein Date kein schlechter Tipp. Oder um etwas zu lernen, denn viele Besucher geben an, dass sie bei Themen wie Arten-, Umwelt- und Naturschutz etwas Neues erfahren haben.

„Diese herausragende Bewertung ist ein großes Kompliment für unseren Zoo und zeigt, dass wir mit unseren bisherigen Maßnahmen den Wünschen der Besucher absolut gerecht werden. Das motiviert uns natürlich beim Erreichen weiterer Meilensteine des Hellabrunner Masterplans“, freut sich Tierpark-Direktor Rasem Baban.

Mehr zum Tierpark und weitere Meldungen

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top