Oldtimertreffen 2017: Chrom, Sportwagen und Traktoren

(23.4.2017) Liebhaber nostalgischer Automobile präsentierten auf dem Frühlingsfest ihre aufwendig gepflegten Vehikel. Heuer fand das Oldtimertreffen unter der Bavaria am 23.4.2017 statt. Die Besucher bewunderten wie in den Vorjahren die Klassiker wie Pontiac, Ford Mustang, BMW, Mercedes, Rolls Royce, Porsche und Horch - auch die alten Traktoren und Roller sorgten für Begeisterung.

Oldtimer beiFrühlingsfest

Brummende Motoren, glitzernde Kühlergrills, stolze Autobesitzer: Beim Oldtimertreffen auf der Theresienwiese gehört das alles dazu. Um 9 Uhr öffnete das Gelände, um 11 Uhr startete ein großer Korso über das Frühlingsfest.

Das vom Automobil-Club München veranstaltete Event war zum 14. Mal ein Höhepunkt für Liebhaber alter Fahrzeuge. Fans nostalgischer Karosserien kamen auf ihre Kosten: Ausgestellt waren Oldtimer und Youngtimer bis zum Baujahr 1987, vom Nutzfahrzeug über Traktoren bis zum modernen Rennwagen.

Oldtimertreffen 2016: Klassiker strahlten auch bei Regen

Das könnte Sie auch interessieren

Top