Surfen und Skaten sind ja schon längst zum Lebensgefühl geworden. Deshalb dreht sich das Surf & Skate Festival in München auch um die ganze Kultur der beiden Sportarten: Am 12.8. gibt's einen spannenden Surfcontest am Eisbach. Und zur Siegerehrung schaut eine Deutschrap-Legende vorbei.

Surf Contest am Samstag

Surferin auf dem Eisbach beim Surf&Style, Foto: Hitman Sharon / Shutterstock.com

Es gibt ja immer wieder mal Sportarten, die die Jugendkultur ihrer Zeit ins Herz treffen - und das sind die wenigsten. Surfen und Skaten haben jedenfalls die Kleidungstile und Musikgenres ganzer Generationen geprägt. Stil, Pose und Lebensgefühl sind hier schon immer wichtiger als der Wettbewerb. Natürlich will jeder gewinnen, aber auf keinen Fall so angestrengt wirken, dass die Coolness darunter leidet.

Nach der Surf-Filmnacht am Freitag geht es am Samstag um 14 Uhr am Eisbach weiter. Beim "O'Neill Girls Surf Workout" wartet ein Training, das gar nicht ohne ist und nachmittags machen die Surfer im Contest die Nummer Eins am Eisbach unter sich aus. Abends ab 23 Uhr geht es zur Party ins P1 mit Tereza und Shorty Banks. Deutschrap-Legende Afrob schaut mit dem DJ Derezon Soundsystem und Otaku G auch vorbei. Und um 0:15 Uhr gibt es dort die Siegerehrung vom Eisbach Contest. Eine Surfer-Ehrung im P1? Hätten wir jetzt gar nicht so drauf getippt, aber vielleicht ja gerade deswegen mal interessant.

Das könnte Euch auch interessieren

Top