Pink Christmas

Pink Christmas
Rosarot leuchtet es in der Adventszeit auf dem Stephansplatz im Glockenbachviertel jedes Jahr...

Pink Christmas ist der etwas andere Weihnachtsmarkt in München. Ein bisschen kleiner zwar, dafür aber um einiges farbenfroher und vor allem - rosaroter. Der richtige Ort für jeden, der es bunt und ausgefallen unter dem Weihnachtsbaum mag. Auch 2017 wird der Weihnachtsmarkt am Stephansplatz wieder pink erstrahlen.

Video: die funkelnde Eröffnung von Pink Christmas

Bunt, lustig und stimmungsvoll ging es bei der Eröffnung von Pink Christmas 2016 zu! Warum Oberbürgermeister Dieter Reiter fasziniert von dem einzigartigen Weihnachtsmarkt am Stephansplatz ist, erklärt er im Video. Gemeinsam mit Schauspielerin Uschi Glas und der Entertainerin Gloria Gray eröffnete das pinke Spektakel.

Buntes Showprogramm mit prominenten Künstlern

Gene Pascale
Die Künstlerin Gene Pascale tritt seit 11 Jahren beim Pink Christmas-Markt auf

Rappelvoll war es auf dem Stephansplatz, als Oberbürgermeister Dieter Reiter 2016 zusammen mit Schauspielerin Uschi Glas und der Entertainerin Gloria Gray den Markt im Herzen des Glockenbachviertels eröffnete. Aber der Stimmung tat das natürlich keinen Abbruch - ganz im Gegenteil. Man lachte, plauderte, trank Glühwein und hatte Spaß. 

Charakteristisch für den Pink Christmas sind die atmosphärischen Lichteffekte in Rosa. Außerdem werden die Leckereien, Deko- und Weihnachtsartikel in eleganten Pagodenzelten präsentiert. Zu Weihnachts-Snacks und Glühwein erwartet die Besucher regelmäßig ein umfangreiches Showprogramm.

Täglich unterhalten ab 19 Uhr Künstler von einer kleinen Bühne das Publikum. 2016 performte u.a. DJ James Munich an mehreren Abenden seinen „Christmas Mix“, die Entertainerin Gene Pascale präsentierte sonntags ein unterhaltsames Programm mit Live-Songs, Gags und tollen Kostümen und Whitney Houston-Double Ikenna Benéy sang an zwei Abenden Hits der Soul-Diva. Außerdem hielt Münchens ehemaliger Oberbürgermeister Christian Ude eine Lesung. Er trug augenzwinkernde Geschichten aus seinem Leben vor. Auch TV-Ikone Lilo Wanders war zu Gast und präsentierte Ausschnitte aus ihrem aktuellen Programm.

Der Weihnachtsmarkt Pink Christmas fand in 2016 bereits zum zwölften Mal statt. Er ist eine Idee aus der schwul-lesbischen Szene. Der Markt ist ein Treffpunkt für alle. Hierher kommen etwa Menschen aus der Nachbarschaft, Familien und Touristen - unabhängig von ihrer sexuellen Orientierung.

Bilder: So rosarot ist der Pink Christmas

Weitere Weihnachtsmärkte in München und Umland

Top