Ein Feuerwerk der Turnkunst am 14.1.2017 um 14 und um 19 Uhr in der Olympiahalle: Akrobaten sprengen die Vorstellungskraft mit ihrer Artistik und Choreographie. Die Besetzung besteht aus internationalen Topsportlern. Gemeinsam entführen sie das Publikum in eine Welt voller Harmonie, Zusammenhalt und Perfektion.

Verblüffende Vorstellungen und Choreographien

Hier wartet eine atemberaubende Show auf das Publikum, denn hier treten die weltbesten Show- und Turnkünstler auf. Jeder der Rang und Namen hat, kann hier vertreten sein: Vom Preisträger des Internationalen Zirkusfestivals von Monte Carlo, über den Cirque du Soleil bis hin zu Olympiateilnehmer und weltweit bekannten Artisten und Akrobaten. Die Mitglieder des Ensembles kommen aus der ganzen Welt, wobei die Außergewöhnlichkeit der Artisten im Vordergrund steht. Besondere Künstler sind beispielsweise Oliver Sylvestre mit einer einzigartigen Darbietung der halben Rhönräder oder das Akrobatik-Duo Shcherbak Popov, das beim Internationalen Zirkusfestival den Goldenen Clown gewann. Dieses Jahr ist auch der Jongleur Jimmy Gonzales auf der Bühne und zeigt eine peotisch-tänzerische Performance…

Weitere Veranstaltungstipps

Top