Maxi Schafroth: Faszination Bayern Foto: Susie Knoll

Maxi Schafroth: Faszination Bayern

So, 13.05.18, 20:00 Uhr

Lustspielhaus

Occamstr. 8
80802 München
info@lustspielhaus.de
Nach seiner ersten Expedition durchs Allgäu setzt der Kabarettist seine Beobachtungsreise fort und berichtet, was das Leben jenseits des Lechs zu bieten hat. Denn auch Bayern - München inklusive - ist ein faszinierender Kosmos für sich.
Sein erstes Soloprogramm "Faszination Allgäu" war nur der Auftakt für eine abenteuerliche Kabarett-Trilogie, die den Allgäuer Kabarettisten Maxi Schafroth nun mit weiteren bayerischen Regionen konfrontiert. Die Idee für dieses Unternehmen wagnerianischen Ausmaßes kam ihm nach eigenen Aussagen im Alter von sieben Jahren beim Berühren eines elektrischen Weidezaunes in Gumpratsried bei Eggisried. Ein Moment energetischer Bewusstseinserweiterung die sein Leben maßgeblich prägen sollte. Seine spätere IHK-Lehre zum Bankkaufmann erwies sich letzten Endes dann nur noch als nötige Grundlage für eine solide Kabarettausbildung.

Mit dieser Erfahrung im Gepäck verlässt er das strukturschwache Allgäu und macht sich auf in die gelobte Universitätsstadt München. Dort erlebt er hautnah die Vielfältigkeit des Freistaats: Er trifft auf Starnberger Zahnarztkinder in Geländewagen, Münchner Bildungsbürger in senfgelben Cordhosen und hippe Szene-Pärchen mit Holz-Look-Brillen. Als bundesweit agierender Kulturcoach tritt Maxi Schafroth für Toleranz und Miteinander ein und sensibilisiert das Publikum mithilfe von fundiert historischen Belegen der bayerischen Geschichte, angefangen von den ersten bayerischen Siedlern bis hin zu "Eusebius dem Wirbellosen" aus dem 9. Jahrhundert, der mit seinem "Frusthaufen" - einer 40-köpfigen Bauernarmee - bis nach Damaskus vorgedrungen war.

Für sein neues Programm hat sich Maxi Schafroth in zahlreiche brenzlige Situationen begeben, unter anderem ein dreitägiges Praktikum in einer Schwabinger KiTa und ein Seminar zu Atemtherapie für Führungskräfte, und gestaltet mit dem schnarrenden Charme seines Allgäuer Akzents ein faszinierendes Bühnenprogramm mit Herz und Verstand. Begleitet wird er dabei von seinem kongenialen Gitarristen und Hofnachbarn Markus Schalk.
X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Top