Partner von muenchen.de

Sonderveröffentlichung von muenchen.de mit dem MünchnerStiftungsFrühling

Stiftungen arbeiten oft im Verborgenen - beim MünchnerStiftungsFrühling zeigen sie vom 24.-30.3.2017 ganz offen ihr Wirken. Auf dem Programm stehen Führungen, Vorträge, Konzerte, Ausstellungen, Workshops und Ausflüge in München und Umland.

Dezentrales Programm in München und Umland

Alter Hof Münhchen
Der Alte Hof in München

Frühling steht generell für den Aufbruch und letzten Endes geht es den Stiftungen auch darum: Sie wollen etwas Neues erschaffen, neue Ideen, neue Projekte verwirklichen. Doch viele Bürger wissen gar nicht, wo und auf welche Weise überall Stiftungen arbeiten. So gehört u.a. die Frauenkirche einer Stiftung. Der MünchnerStiftungsFrühling führt in der Eventwoche vom 24.-30.3.2017 Bürger und Stiftungsmitarbeiter zusammen - und klärt unterhaltsam über die Bedeutung von Stiftungen auf.

Nach dem zweitägigen Stiftungsforum in der BMW Welt am 24./25.3., wo sich die Stiftungen präsentieren, läuft bis zum 30.3. das dezentrale Programm: Stiftungen in München und Umland laden in ihre Häuser und zu Exkursionen ein und geben vor Ort einen Eindruck ihres Engagements.

Das könnte Sie auch interessieren

Top