In der kleinen Sonderausstellung „Licht ist mehr“ im Deutschen Museum wurde bis zum Frühjahr 2016 gezeigt, was aktuelle Spitzentechnologie in der Beleuchtungstechnik kann.
Licht in 16 Millionen Farben, die spektakuläre neue Beleuchtung der Sixtinischen Kapelle, ein Beamer, der in eine Hosentasche passt - das alles zeigte die kleine Ausstellung im Deutschen Museum passend zum Jahr des Lichtes. Außerdem wurden den Besuchern die Möglichkeiten der Leuchtdioden-Technologie gezeigt. Fragen wie „Was sind LEDs überhaupt?“ „Wie funktionieren sie?“ und „Welche Vorteile bieten sie?“ wurden anschaulich beantwortet.
X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top