Kunde von muenchen.de

100 Jahre BMW – 100 Meisterstücke zum Jubiläum: Die Ausstellung im BMW-Museum zeigt zwischen 10.3.2016 und 30.1.2018 hundert Highlights aus der traditionsreichen Geschichte des Münchner Autobauers. Die Ausstellung „100 Meisterstücke“ ist eine Zeitreise durch die letzten hundert Jahre des Unternehmens mit Autos, Motorräder und Flugmotoren.

Die bewegte Geschichte BMWs kennenlernen

Auf allen fünf Plattformen der Museumsschüssel dokumentieren in chronologischer Reihenfolge vielfältige Exponate die bewegte Geschichte des Münchner Traditionsunternehmens: Im Fokus stehen natürlich Autos und Motorräder, die in den letzten 100 Jahren einen besonders großen Einfluss auf die Entwicklung BMWs hatten. Aber auch Flugzeugmotoren sind zu sehen, denn was nicht jeder weiß: Die Bayerischen Motorenwerke stellten ursprünglich Antriebe für Flugzeuge her. Mit Fotos und Videos werden wichtige Stationen in der Unternehmensgeschichte dokumentiert, auch den BMW-Mitarbeitern wird im Rahmen der Ausstellung der gebührende Platz eingeräumt. Zudem findet die Motorsportgeschichte BMWs Berücksichtigung, Erfolge und Niederlagen in der DTM oder Formel 1 werden für die Besucher noch einmal erlebbar gemacht. Außerdem können Besucher auf der BMW Group Zukunftsausstellung im Doppelkegel der BMW Welt einen spannenden Ausblick in die Zukunft erleben.

Mehr zu Thema und weitere Veranstaltungstipps

Top