Programm so bunt wie Europa

Unterhaltung und Information: München feiert den Europatag! Am 5.5.2017 sind alle Bürger eingeladen, auf dem Marienplatz von 13 bis 19:45 Uhr mitzufeiern - bei einem kostenlosen Programm, das fast so vielfältig ist, wie Europa selbst. Neben Konzerten und Spielaktionen lockt auch der Markt der Möglichkeiten. Das Motto „Sei dabei – Europa zum Anfassen mit Informationen, Spielen und Musik“ ruft zum Mitdiskutieren und -Gestalten auf.

Mittanzen, Spielen und wichtige Vertreter der europäischen Politik treffen

Europatag 2016: Plakatlogo Hand formt Herz, Foto: LHM

Volkstanzgruppen, Musikeinlagen, Kinderspiele, Infostände zu EU-Projekten und ein politisches Talkprogramm machen den Europa-Tag zu einer unterhaltsamen Feier. Bürgermeister Josef Schmid eröffnet den Europatag um 13:30 Uhr.

Prominente Persönlichkeiten wie Wigald Boning und Jutta Speidel zeigen live auf der Bühne, dass ihnen Europa am Herzen liegt. Im Programm enthalten sind außerdem Kurzinterviews zum Thema „Europa macht Schule mit Erasmus+“, Tanzeinlagen aus Irland und Slowenien und Liveshows der Comedians Wigald Boning und Tommy Krappweis.

BR-Moderatorin Birgit Kappel führt Gespräche mit EU-Parlamentarierinnen und -Parlamentariern. Und im Kinderprogramm wird das Thema Europa auch den jungen Europäern mit pädagogisch wertvollen Spielen nähergebracht. Abends spielen die Münchner Bands JB´S FIRST und Tula Troubles auf.

Der Aktionstag soll den Zusammenhalt der Menschen in Europa zeigen - 60 Jahre nach Unterzeichnung der Römischen Verträge als Grundstein des heutigen Europas. „Die zahlreichen Sonntagsdemonstrationen pro Europa zeigen, dass die erreichten Werte von Freiheit, Menschenrechten, Rechtsstaatlichkeit für die Menschen nicht nur leere Begriffe, sondern gelebte Wirklichkeit geworden sind,“ erklärt Bürgermeister Schmid.

Veranstalter sind neben der Landeshauptstadt München das Informationsbüro des Europäischen Parlaments und die Vertretung der Europäischen Kommission in München sowie die Europa-Union München e.V.

Weitere Infos und das gesamte kostenfreie Programm

Programm im Überblick

Bühnenprogramm
13:00 Uhr Beginn der Veranstaltung mit Moderatorin Birgit Kappel (BR)
13:05 Uhr Irische Volkstänze mit der Tanzgruppe „Celtic Colleens“
13:15 Uhr Europa zum Anfassen: „Spanische Kita-Betreuerinnen in München
13:30 Uhr Begrüßung durch Bürgermeister Josef Schmid
13:45 Uhr Irische Volkstänze mit der Tanzgruppe „Celtic Colleens“
13:55 Uhr Europa zum Anfassen: „Europa macht Schule“ und „Be A Star!“ - Deutsche Pfadfinderschaft St. Georg
14:10 Uhr Europa zum Anfassen: „Französisch in Kitas, Elysee2020“ (Kita Corneliusstraße)
14:30 Uhr Slowenische Volkstänze mit der Tanzgruppe „Lipa“
14:40 Uhr Europa zum Anfassen: „LAG Selbsthilfe Bayern“ – für ein behindertengerechtes Europa (Programm ab hier auch in Gebärdensprache)
14:50 Uhr Polit-Talk mit den EU-Abgeordneten Prof. Dr. Angelika Niebler / Barbara Lochbihler
15:05 Uhr Slowenische Volkstänze mit der Tanzgruppe „Lipa“
15:15 Uhr Polit-Talk mit den EU-Abgeordneten Prof. Dr. Angelika Niebler / Maria Noichl / Barbara Lochbihler
15:30 Uhr Slowenische Volkstänze mit der Tanzgruppe „Lipa“
15:45 Uhr Polit-Talk mit den EU-Abgeordneten Maria Noichl / Prof. Dr. Klaus Buchner
16:00 Uhr Stars-for-Europe - mit Schauspielerin Jutta Speidel sowie den Comedy-Stars Wigald Boning und Tommy Krappweis
16:20 Uhr Europa zum Anfassen: Mit den Initiatoren von „Pulse of Europe“
17:30 Uhr Musik mit JB´s First - Rock, Pop, Funk
18:45 Uhr Musik mit Tula Troubles - Chanson Ska

Rahmenprogramm
Anlaufstellen für EU-Interessierte & Diskussionsfreudige: Infostände und der „Markt der Möglichkeiten“ von 13 bis 18:30 Uhr

Spielen am Europa-Tag: Kinderprogramm von Kultur & Spielraum e.V. von 13 bis 18 Uhr

Videobotschaften prominenter Personen auf der großen LED-Leinwand

Europatag live verfolgen mit der Webcam vom Marienplatz

Mehr zum Thema

Top