Kunde von muenchen.de

Sommer, Sonne, Ferien! Der Besucherpark am Flughafen München verwandelt sich am Dienstag, 15. August 2017 (Feiertag), in eine sonnige Familien-Urlaubsoase. Von 11 bis 17 Uhr Uhr ist ein abwechslungsreiches Programm mit Wasserrutsche, Surf-Simulator, Strandbar und mehr geboten. Außerdem gibt es für Kinder kostenfreie Airport-Touren.

Mehr zum Sommerfest

Strandparadies unter Palmen

Flughafen, Besucherhuegel

Ab in die Sonne! Der Besucherpark verwandelt sich für einen Tag in einen Strand. Mit Palmen, Cocktailbar und Liegestühlen lässt es sich relaxen wie im Urlaub. Erwachsene können ganz entspannt die Sonnenstrahlen genießen und sich mit einem kühlen Getränk in der Hand zurücklehnen, während die Kinder sich bei coolen Aktionen austoben können.

Spaß, Action und Köstliches vom Grill

Minipiloten am Flughafen

Für die Kleinen ist einiges geboten, also: Badehose einpacken, denn es wird nass! Pilotenenten aus dem Pool angeln, die lange Wasserrutsche hinuntersausen und sein Können im Surf-Simulator testen – da ist für jeden was dabei. Außerdem können die Kids mit bunten Tretflugzeugen über den Mini-Airport düsen und coole Surfer-Ketten basteln. Und was wäre ein Sommerfest ohne Grillen? Kein richtiges Sommerfest, deshalb versorgt das Team von "Tante Ju’s" die Besucher mit vielfältigen Köstlichkeiten vom Grill. Eine Strandbar für die perfekte Urlaubsstimmung steht ebenfalls zur Verfügung – natürlich auch mit einer großen Auswahl an alkoholfreien Mixgetränken.

Kostenfreie Airport-Touren

Flughafen, Besucherhuegel

Wer Lust hat, kann zwischendurch die großen Flieger Richtung Sonne abheben sehen. Alle Kinder sind herzlich eingeladen, die spannende Kids-Airport-Tour über das Flughafengelände kostenfrei zu erleben. Auch Eltern fahren zu einem ermäßigten Preis mit. Die 50-minütigen Touren starten ab 10 Uhr.

Weitere Informationen zum Sommerfest

Top