Stargast Priscilla Presley

Die Show "Elvis in Concert - The Wonder of You" präsentiert am 21.5.2017 in der Olympiahalle ausgewählte Original-Filmaufnahmen samt einem kompletten Symphonieorchester - und Priscilla Presley höchstpersönlich gibt sich die Ehre. Ein königlicher Tribut für den King!

Elvis auf Leinwand mit Symphonieorchester

Elvis in Concert: Priscilla Presley, Foto: Paul Sanders, Photographer UK
Priscilla Presley ist live dabei

Der King of Rock wollte zeitlebens mit einem Symphonieorchester auftreten - doch das gelang ihm erst posthum. Vor zwei Jahren nahm das Londoner Royal Philharmonic Orchestra mit der Platte "If I Can Dream" die Hits von Elvis Presley mit seiner Original-Stimme auf. Ebenso wie der Nachfolger "The Wonder Of You" wurden beide Alben zu großen Erfolgen - und die Idee für eine Show geboren.

Die neue Konzertshow ergänzt die Stimme des King und den Sound des Orchesters um originale Filmaufnahmen aus Konzerten und Fernsehauftritten. Das Projekt hat Elvis' Ex-Frau Priscilla Presley so begeistert, dass sie auf der Tour mitreist und ihre Lebens- und Liebes-Geschichte mit dem Publikum persönlich teilt.

„Ich empfinde es als eine große Ehre, an der Produktion und Präsentation dieser Konzertreihe mitzuwirken, die aus diesen beiden gelungenen und erfolgreichen Alben und der Zusammenarbeit mit einem hochkarätigen Symphonieorchester hervorgeht“, sagt Priscilla Presley.

Weitere Veranstaltungstipps

Top