Von Samstag, 10., bis Sonntag, 18.3.2018, öffnet die Kunst & Antiquitäten München für alle Freunde großer Kunstwerke und schöner Antiquitäten wieder die Tore des Postpalastes.

Eine Reise durch die Epochen

Stühle

Rund 60 Aussteller präsentieren neun Tage lang zwischen 11 und 19 Uhr (am Mittwoch, den 14.3.2018, bis 21 Uhr) im Postpalast ihre Objekte. Was die Messe zu einem Besuchermagneten für Sammler, Kunstfreunde und Bavarica-Begeisterte macht, ist die charmante Mischung aus hochkarätiger Kunst, reizvollen Liebhaberstücken und überraschenden Kuriositäten. Das Spektrum reicht von internationalem Kunsthandwerk aus sechs Jahrhunderten, aus der Zeit der Gotik über Barock und Biedermeier bis hin zu Art Deco und klassischer Moderne und umfasst die wichtigsten Sammelgebiete: Glas, Porzellan, Uhren und Silber ebenso wie Schmuck, Möbel, Asiatika und Textilkunst sowie Skulpturen als auch Gemälde, Grafiken und Zeichnungen des 17. bis frühen 20. Jahrhunderts.

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top