Keine Angst vorm Krampus: Die Mitmachwerkstatt Foto: Mónica Garduño

Keine Angst vorm Krampus: Die Mitmachwerkstatt

Sa, 09.12.17, 12:00 - 16:00 Uhr

Altes Rathaus

Rathausplatz 2
85049 Ingolstadt

Mitmachwerkstatt für Kinder - lernt spielerisch den Krampus-Brauch kennen!

Skurrile Masken und spannende Traditionen - bei der offenen Mitmachwerkstatt "Keine Angst vorm Krampus!" am 9.12. können Kinder ab 6 Jahren spielerisch mehr über den Krampus-Brauch erfahren. Und dabei gibt es reichlich Materialien und Kostüme zum Anfassen.

Sparifankerl Pass - das ist die 1. Münchner Krampusgruppe, die auch den großen Krampuslauf am 10.12. organisiert und sich deshalb bestens mit dem Krampusbrauch auskennt. Ein paar Mitglieder der Gruppe wollen diese Tradition auch an die Kinder weitervermitteln. Am 9.12. laden sie gemeinsam mit einem Team des Kindermuseums zur offenen Mitmachwerkstatt ein.

Mit original Masken und Fellkostümen lernen kleine Gäste spielerisch das Brauchtum des Krampuswesens kennen. Aus Naturmaterialien wie Steinen und Holz werden „Mini-Kramperl“ für zuhause gebastelt und größere Kinder können Krampusmasken-Collagen künstlerisch gestalten.

Treffpunkt ist das Alte Rathaus, unteres Foyer. Der Eintritt ist frei und eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einlass ist jederzeit zwischen 12 und 16 Uhr.

Bilder: Bastelspaß bei Keine Angst vorm Krampus

Malvorlagen zum Downloaden

Für Kinder, die nicht an der Mitmachwerkstatt teilnehmen können, gibt es hier die Vorlagen (als jpg-Bild oder PDF) mit den Krampus-Motiven zum Ausmalen:

Vorlage "Kinder mit Krampus" (jpg - pdf
Vorlage "Logo Krampusse" (jpg - pdf)
Vorlage "Logo Perchten" (jpg - pdf
Vorlage: "Made in Bavaria" (jpg - pdf)
Vorlage: "Nikolaus mit Krampus auf der Wiesn" (jpg - pdf)

Das könnte Sie auch interessieren

Top