Satire hoch zwei

Eine Parodie und ihr Original. Der ehemalige Münchner Oberbürgermeister Christian Ude und sein "Nockherberg-Double" Uli Bauer gastieren am 11.12.2017 als "Der doppelte Ude" auf dem Tollwood. Ein humorvoller Angriff auf Politik und Stadtgeschehen.

Schonungslose Politsatire und Best-Of Ude-Songs

Christian Ude, Münchens Oberbürgermeister a. D., und sein langjähriges „Nockherberg-Double“ Uli Bauer haben heuer im Weltsalon wieder einige Anekdoten parat – und das sogar gedoppelt. Christian Ude war bereits während seiner Amtszeit für seinen bissigen Humor auch auf politischem Feld bekannt. Schreiend komisch wird es, wenn ihn der Kabarettist und Musiker Uli Bauer mit satirischen Vorlagen unterstützt. Als fester Bestandteil der „BR-Komiker“ hat er sich einen Namen in der Kabarettszene gemacht. Die Gäste dürfen sich auf knallharte Politsatire freuen.

Weitere Veranstaltungstipps

Top