Kunde von muenchen.de

Zeppelin NT - München von oben erleben!

So, 30.04.17, 11:00 Uhr | Weitere Termine

Flugwerft Schleißheim

Effnerstr. 18
85764 Oberschleißheim
Tickets

München neu entdecken! Die Isarmetropole kann zwischen dem 21. April bis 3. Mai aus einer atemberaubender Perspektive erlebt werden: In 500 Metern Höhe gleitet der Zeppelin NT über berühmte Sehenswürdigkeiten wie die Allianz Arena, den Englischer Garten, die Altstadt samt Frauenkirche, über die Theresienwiese, das Schloss Nymphenburg und den Olympiapark. Tickets für die beliebten Rundflüge sind ab sofort erhältlich.

Zeppelin über München

Vor über 100 Jahren stieg das erste Starrluftschiff des namensgebenden Erfinders Ferdinand Graf von Zeppelin über dem Bodensee auf. 119 Giganten der Lüfte wurden während der großen Luftschiff-Ära in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts gebaut. Der Glaube an die Wiedergeburt der Zeppeline ging am Bodensee jedoch nie ganz verloren. Mit Gründung der Zeppelin Luftschifftechnik GmbH wurden 1993 zuverlässige Erfahrungswerte aus der glanzvollen Zeit der Luftschiffe mit aktuellen, hochtechnologischen Methoden kombiniert - zusammen mit der Vision, komfortable Luftschiffreisen zu ermöglichen. Der Zeppelin Neue Technologie war geboren. Am 18. September 1997 erhebt sich der erste Zeppelin der neuen Generation in den Himmel über Friedrichshafen. Der Name Zeppelin NT steht für das größte und modernste Luftschiff der Welt und die schönste Art zu reisen.

Das Zeppelin-Gefühl

In der Gondel des Zeppelins über München

Leicht wie ein Vogel steigt er auf. Graziös und scheinbar lautlos schwebend ist der Zeppelin NT ein Leichtgewicht mit gigantischen 75 Metern Länge. Kurz nach dem Start ist die Flughöhe von ca. 500 Metern erreicht und schon dürfen sich die Passagiere abschnallen und frei in der Gondel bewegen. Sie können dem Piloten direkt über die Schulter schauen und die Flugsteuerung im Cockpit hautnah verfolgen - oder sich einfach zurücklehnen und das zeit- und schwerelose Zeppelin-Gefühl genießen. Im Zeppelin NT erleben Sie die Welt aus einer neuen Perspektive. Die geringe Flughöhe lässt zu Details am Boden zu erkennen und die großen Panoramafenster geben den Blick frei auf die vielseitige Landschaft in und um München. Einmal im Jahr ist der Zeppelin NT für einige Tage hier stationiert und bietet einen faszinierenden Blick über München.

Faszination Luftfahrt

Zeppelin über München

Start ist vor der Flugwerft Schleißheim, einer Außenstelle des Deutschen Museums, wo alle Passagiere mit ihrem Flugticket freien Eintritt erhalten. Der historische Sitz der Königlich-Bayerischen Fliegertruppen (1912–1919) wurde Anfang der 1990er Jahre restauriert und um eine moderne Ausstellungshalle mit Reparaturwerkstatt ergänzt. Kommt der Zeppelin NT Mitte April zu Besuch, treffen sich hier Tradition und Moderne der Luftfahrt. Weitere Informationen
 

Offizieller Imagefilm - Der Zeppelin NT

Erlebnisflüge über München

Der Zeppelin NT ist vom 21. April bis 3. Mai in der Flugwerft Schleissheim stationiert. Die täglichen Rundflüge über München sind von ca. 40 Minuten Dauer. Tickets gibt es es hier.

Top