Partner von muenchen.de

Sonderveröffentlichung von muenchen.de und der G.R.A.L. GmbH

Ein letztes Mal zum Mars Markt mit "Maria Mafiosi"

Eine Polizistin mit Mafia-Familie beendet das Kino Open Air auf dem Mars Markt. Zum Abschluss der Saison läuft am 4.8.2017 die bayerische Krimi-Komödie "Maria Mafiosi", die vielleicht das Zeug zum Kultfilm hat.

Abschluss mit einer bayerischen Komödie

Kino Open Air am Mars Markt, Foto: Gral GmbH

"Maria Mafiosi" (4.8.): In der bayerischen Krimi-Komödie erwartet die Polizistin Maria ein Kind von ihrer heimlichen Liebe, dem Pizzabäcker Rocco - der ist ausgerechnet Sohn des Kleinstadt-Mafioso Silvio. Ein echter Macho, für den es nur eine Italienierin als Schwiegertochter geben kann. Und Marias Vater ist wiederum Polizeichef. Alles schon verzwickt genug - doch als auf Silvio ein Killer angesetzt wird, landet der Unbekannte tot in einer Jauchegrube. Und damit gehen die Turbulenzen erst richtig los: Maria muss ihre Familie schützen und gleichzeitig einen Mörder suchen...

Das witzige Regie-Debüt der Münchner Schauspielerin Jule Ronstedt wurde in Landsberg und Umgebung gedreht. In der Hauptrolle als Maria agiert Lisa Maria Potthoff, bekannt aus den Eberhofer-Krimis als Franz' Freundin Susi.

Tickets
Für die Kinogänger stehen 1000 Plätze zur Verfügung, die Tickets kosten einheitlich 6 €. Einlass ist um 20 Uhr, Filmbeginn ca. 21:30 Uhr. Tickets im Vorverkauf erwerben

Mehr als ein Open-Air-Kino: Bilder vom Mars Markt

Am Wochenende ist Mars Markt Zeit

Leute chillen bei Mars Markt, Foto: muenchen.de/ Vauelle
Bummeln, chillen und probieren auf dem Mars Markt.

Neben dem Open Air Kino bietet das Gelände in der Denisstraße auch regelmäßig einen Markt. Immer am Wochenende findet bis zum 16.8. der Mars Markt statt. Jeweils zu ganz unterschiedlichen Themen - mit Flohmärkten, Streetfoodmarkt oder Frühstücksmarkt.

 

Weitere Veranstaltungstipps

Top