Enrique Iglesias

Do, 15.03.18, 20:00 Uhr

Olympiahalle

Spiridon-Louis-Ring 21
80809 München

Jungs, Ihr müsst jetzt stark sein: Latino-Star Enrique Iglesias lässt am 15.3.2018 in der Olympiahalle Frauenherzen höher schlagen. Nach 15 Jahren ist er auf seiner "Sex and Love"-Tour erstmals wieder in München.

Auf "Sex and Love"-Tour

Enrique Iglesias, Foto: van Almsick

Glaubt es uns: Enrique Iglesias ist tatsächlich schon über 40 und sieht immer noch verdammt gut aus - die guten Gene hat er von Papa Julio geerbt und das Gesangstalent sowieso. Wer ihn von Euch nicht mehr kennt: Bereits 1995 begann der gebürtige Spanier mit 19 Jahren seine Karriere und rund um die Jahrtausendwende zählte er dank poppigen Schmachtfetzen wie "Bailamos" zu den Top-Stars des Planeten.

Mit seiner Liebe zu russischen Tennisspielerin Anna Kurnikowa war er Liebling des Boulevards (Sorry, Mädels: die beiden sind immer noch zusammen!). Seitdem hat er in Deutschland kaum noch für Furore gesorgt - obwohl er international beständig in den Charts war und weiter fleißig Hits produzierte. Doch jetzt ist er auch hierzulande wieder zu sehen - auf seiner "Sex and Love"-Tour. Eigentlich war für Deutschland auch nur ein Auftritt am 5. Mai in Berlin geplant, nun wurde kurzfristig eine Zusatzshow in München bekanntgegeben.

Mit `Subéme la radio` landete Iglesias 2017 schon im Februar einen Sommerhit, der bereits die 800 Millionen Klicks auf YouTube übertroffen hat und auf die Milliardengrenze zusteuert. Schon 2014 gelang ihm mit `Bailando` ein gigantischer Erfolg in den Streams - so ganz weg von der Bildfläche war er also nicht. Dennoch hat er sich schon 15 Jahre nicht mehr in München blicken lassen, eigentlich eine Schande, gell? 

Weitere Veranstaltungstipps

Top