Mit einer originalen Dampflok fahren - das ermöglicht Euch das Bayerische Eisenbahnmuseum am 2. Adventswochenende. Die Sonderfahrten ab Ostbahnhof sind am 9. und 10.12.2017 viermal für rund eine Stunde in München unterwegs. Mit an Bord: Der Nikolaus!

Bilder: So schön sind die historischen Dampflokfahrten

Mit der Dampflok durch München

Hier ist noch Dampf unterm Kessel: Euch erwartet eine Reise durch München, die sich gleichzeitig wie eine Zeitreise anfühlt. Die ölbefeuerte Dampflok 50 0072 aus dem Jahr 1939 zieht am Samstag den Sonderzug, und am Sonntag ist zusätzlich die Lok 01 180 9 aus dem Jahr 1936 im Einsatz. Los geht es am Ostbahnhof und weiter über die weniger bekannten Eisenbahnstrecken Münchens.  Ein Nikolaus fährt mit und verteilt kleine Geschenke.

Die einstündigen Stadtrundfahrten beginnen jeweils Samstag und Sonntag um 10, 11:30, 13:30 und 15 Uhr am Münchner Ostbahnhof. Tickets können direkt beim Schaffner gekauft werden, eine Reservierung ist nicht notwendig.

Weitere Veranstaltungstipps

Top