Der Deutsche Filmball in München 2018

Die Stars vom Filmball 2017, Foto: © SPIO/JESSICA KASSNER
Stars beim Filmball 2017 (v.l.n.r.): Moritz Bleibtreu, Sibel Kekilli, Oliver Berben, Elyas M'Barek, Nora von Waldstätten, Katrin Berben und Bülent Ceylan.

Die Filmbranche feiert am 20.1.2018 ihr erstes großes gesellschaftliche Ereignis des Jahres in München. Stars, Sternchen und Promis tanzen beim 45. Deutschen Filmball im Bayerischen Hof. Rund 1.000 Persönlichkeiten aus Film, Medien und Politik sind zu der geschlossenen Gesellschaft eingeladen.

Bilder vom Deutschen Filmball 2017

Das war im Januar 2017 geboten

, Foto: © SPIO/JESSICA KASSNER
Horst Seehofer (hier mit Frau Karin) eröffnete den Deutschen Filmball

Der Deutsche Filmball 2017 öffnet mit einem Champagnerempfang seine Pforten. Eingelassen wurden allerdings nur geladene Gäste wie etwa Elyas M'Barek, Jan-Josef Liefers und Senta Berger. Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) eröffnete den Abend am Samstag im Luxushotel Bayerischer Hof in München. "Blicken Sie mit Dankbarkeit, Freude und ein bisschen Stolz zurück auf das, was sie geleistet haben", sagte Seehofer in seinem Grußwort an die Filmschaffenden im Saal.

Neben M'Barek, Liefers und Berger kamen zahlreiche weitere Promis zum Filmball, unter anderem Palina Rojinski, Heiner Lauterbach, Moritz Bleibtreu und Florian David Fitz. Traditionell konnten die Stars im Laufe des Abends an einem Roulettetisch zu Gunsten der Filmkünstlernothilfe spielen. Um Mitternacht fand das große Weißwurstessen statt.

Mit dabei waren auch drei Finalisten des Bunte new faces award, dem Preis für Nachwuchstalente des Deutschen Films. Es handelt sich um den Schauspieler Jannik Schümann, die Schauspielerin Lea van Aacken und die Regisseurin Theresa van Eltz.

Veranstalter SPIO und Veranstaltungsort

Der Ballsaal

Der Filmball findet seit über vier Jahrzehnten regelmäßig statt und unterliegt der Schirmherrschaft des Ministerpräsidenten. Ausgerichtet wird er von der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V. SPIO, welche die Interessen der deutschen Film-, Fernseh- und Videowirtschaft vertritt. Der Filmball ist das traditionelle Branchen-Highlight der deutschen Filmwirtschaft.

Auch die Unterstützung der Nachwuchstalente steht beim Deutschen Filmball auf dem Programm. Eine Fachjury, bestehend aus Mitgliedern verschiedener filmwirtschaftlicher Unternehmen, wählt dafür eine Reihe neuer Talente des deutschen Films für den Bunte new faces award aus dem Hause Hubert Burda Media aus.

Der Ballsaal im Hotel Bayerischer Hof ist der Austragungsort des Abends, wobei die Eintrittskarten ausschließlich auf Einladung der SPIO erworben werden können. Der Erlös geht an die gemeinnützige Stiftung Deutsche Filmkünstlernothilfe.

muenchen.de/dpa

So war der Deutsche Filmball 2016

Das könnte Sie auch interessieren

Top