Programm am Marienplatz zum Stadtgründungsfest

Stadtgründungsfest Band, Foto: muenchen.de / Katy Spichal
Foto: muenchen.de / Katy Spichal

Am 16. und 17.6.2018 feiert die Stadt München Geburtstag! Auf der Hauptbühne am Marienplatz gibt's dazu ein abwechslungsreiches Programm von Volksmusik bis Bigband-Sound.

Stadtgründungsfest Marienplatz, Foto: muenchen.de
Foto: muenchen.de

Zuschauend genießen oder tanzend mitmachen – für jeden Geschmack ist bei dem Stadtgründungsfest auf der großen Bühne am Marienplatz etwas dabei!

Auch die Kulinarik kommt nicht zu kurz: Der große Biergarten auf dem Marienplatz vor dem Rathaus bietet Platz zum gemütlichen Verweilen und Schlemmen.

 

Bühnenprogramm

Samstag, 16.6., 10 - 23 Uhr

10:00 Uhr: Big Band der Hochschule München – Studenten verschiedener Fachbereiche lassen den Sound von Bennie Goodman und Glenn Miller hochleben

11:00 Uhr: Glockenspiel vom Rathausturm

11:10 Uhr: Offizielle Eröffnung durch Oberbürgermeister Dieter Reiter mit den Wonnebeats, der Alten Münchner Stadtwache und Böllerschützen

12:00 Uhr: Glockenspiel vom Rathausturm

12:10 Uhr: Moriskentänzer der Technischen Universität München

13:00 Uhr: Tanzvergnügen am Marienplatz: The Roaring Zucchinis sorgen leidenschaftlich, unterhaltsam und virtuos für den Sound, der in die Füße geht. Zum Mitmachen zeigen Tanzlehrer vom Vintage Club die passenden Tanzschritte

15:00 Uhr: Die Zimmerer-Innung präsentiert zu ihrem 90-jährigen Jubiläum den Aufbau einer Leonardo-da-Vinci-Brücke mit Zimmererklatsch

16:00 Uhr: Palo Santo – lateinamerikanische Wurzeln der Band sorgen für Freude und Lebensgefühl beim Tanzen

17:00 Uhr: (dazwischen) Glockenspiel vom Rathausturm

18:30 Uhr: FunCanDo! – neben Songs von Bill Withers und Frank Zappa hat die fünfköpfige Band auch eigene Funk-Rock-Songs im Repertoire

20:30 Uhr: Högl Fun Band – mit der Original Oktoberfest-Band kommen alle ins Wiesnfieber

Moderation: Tanja Gronde

Weißwurst-Frühschoppen

Sonntag, 17.6., 10 – 12 Uhr: 1 Weißwurst für 1,00 Euro gibt es in den Biergärten am Marienplatz und Odeonsplatz.

Sonntag, 17.6., 11 - 21 Uhr

11:00 Uhr: Glockenspiel vom Rathausturm

11:10 Uhr: New Orleans Dixie Stompers – nicht nur Dixie Standards, sondern auch Swing, Blues und Jazz

12:00 Uhr: Glockenspiel vom Rathausturm

12:10 Uhr: Gebet für die Stadt: Die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen in München lädt zum Innehalten ein und erbittet Gottes Segen für die Menschen der Stadt. In der Arbeitsgemeinschaft sind in München beheimatete Kirchen zusammengeschlossen, um gemeinsam für Freude am Glauben, Leben in Frieden und Versöhnung einzutreten.

13:00 Uhr: Der Isargau e.V. präsentiert die ganze Bandbreite bayerischer Heimat- und Trachtenpflege: traditionelle Volksmusik, Schuhplattler und Volkstanz

15:00 Uhr: Willkommen zum Wiesn-Anstich 2018! Bürgermeister Josef Schmid zieht die Gewinner der Verlosung von zehn mal zwei Sitzplätzen für Münchnerinnen und Münchner im Schottenhamelzelt auf dem diesjährigen Oktoberfest. Der Isargau sorgt für die zünftige Umrahmung der Verlosung.

15:30 Uhr: GO SING CHOIR – der finale Auftritt

16:10 Uhr: Münchner Kneipenchor - „Da geht‘s rund wie beim Konzert einer guten Rockband“

17:00 Uhr: Glockenspiel vom Rathausturm

17:20 Uhr: Zebrathought – neuer Pop aus München

19:00 Uhr: Wuidara Pistols: Eine explosiv-partytaugliche Mischung aus Alpenrock, Rock-Klassikern und Rock ‘n‘ Roll. Eine bayrische Band, die eine breite Palette an Musikstilen mitbringt und dem Publikum durch ihre spürbare Leidenschaft zur Musik gute Laune vermittelt. Getreu ihrem Motto: „wuid, wuida, wuidara!“

Moderation: Tanja Gronde

Weitere Infos zum Stadtgründungsfest

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top