Schon längst ist der Kellerfasching des Studentenwohnheims Biederstein Kult. Dieses Jahr steigen die Partys am 3. und am 10.2.2018. An beiden Abenden verbreiten Newcomer und namhafte Musik-Künstler aus der Region lässige Faschingsstimmung.

Im Studentenwohnheim Biederstein geht's an Fasching rund

Locker, laut, studentisch: Der Party-Klassiker im Wohnheim

Keine Frage, der Biedersteiner Kellerfasching ist ein echter Klassiker unter den studentischen Faschingspartys in München. Wer nicht verkleidet ist, kommt erst gar nicht in das Gewölbe des Wohnheims an der Biedersteinerstraße hinein. Üblicherweise legen sich die Studenten so richtig ins Zeug, wenn es um kreative, witzige oder auch oft bissige Kostümierungen geht.

Die Musik kommt meist von Live-Bands oder vom DJ, der partytaugliche Beats auflegt. Das Line-up 2018 wird noch bekannt gegeben. Da zudem die Getränkepreise dem studentischen Geldbeutel angemessen sind, überrascht es kaum, dass die Tickets für den Kellerfasching jedes Jahr aufs Neue heiß begehrt sind.

Karten könnt Ihr am jeweiligen Veranstaltungstag ab 16 Uhr in der Biedersteinerstr. 26 kaufen (pro Person werden maximal 2 Karten ausgegeben).

Der Kellerfasching findet in der Biedersteinerstraße 26 statt. Im Biedersteiner Wohnheim existiert zudem noch ein weites traditionelles Faschingsevent – der Biedersteiner Atriumfasching in Hausnummer 28-30, der laut den Veranstaltern "in gesunder studentischer Konkurrenz" stattfindet.

Weitere Faschingstermine

Top