Wiesn-Klimafreunde

Die Aktion Wiesnklimafreunde war ein Projekt auf der Wiesn 2012. Auf dem Oktoberfest 2013 gibt es leider keine Wiesnklimaherzen zu kaufen.

Wiesnklimafreunde, Foto: Wiesnklimafreunde
Foto: Wiesnklimafreunde

Großevent und Klimaschutz muss sich nicht gegenseitig ausschließen: Das beweist das Münchner Oktoberfest. Die Wiesn-Klimafreunde motivierten 2012 mit einem CO2-Coaching alle Wiesn-Besucher, selbst zum Umweltschutz beizutragen. Und mit dem Kauf von Klimaherzn konnten Wiesn-Gänger zudem ein Klimaschutzprojekt unterstützen.

Lebkuchen-Herzen auf der Wiesn gibt es viele, aber nur die Klimaherzen sorgten für mehr als nur süßen Genuss. Mit dem Kauf der Klimaherzen glichen Oktoberfest-Besucher ihre CO2-Bilanz aus - der Wiesn-Aufenthalt wurde damit klimaneutral.

45 Cent gingen vom kleinen Herz an ein Klimaschutzprojekt. Das entspricht den CO2-Emissionen von einer Maß, einem halben Hendl, einer Breze und der Anreise mit der Bahn. Soll es auf dem Oktoberfest eine Maß mehr sein oder war die Anfahrt weiter? Kein Problem, denn es gab ja das große Klimaherz. Davon flossen 90 Cent in das Umweltprojekt.

Video: Machen Sie mit! - Die Wiesn-Klimafreunde

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top