Public Viewing in München für die EM 2016

So jubelten die Fans im Olympiastadion nach dem 1:0-Sieg der deutschen Mannschaft im letzten Gruppenspiel gegen Nordirland.

Das Public-Viewing-Special für München mit über 100 Locations zur Fußball-EM in Frankreich: Tipps für die besten und beliebtesten Hallen, Kneipen, Kinos und Biergärten zum Viertelfinalspiel Deutschland-Italien (2.7.). Im Public Viewing-Finder in der kostenlosen München App lässt sich dank der praktischen Umgebungssuche der schnellste Weg zur nächstgelegenen Leinwand jederzeit spontan ermitteln.

Public Viewing: Viertelfinale Deutschland-Italien am Samstag

Public Viewing WM-Finale 2014 Deutschland-Argentinien

Ganz Fußball-München wartet gespannt auf den Viertelfinal-Kracher Deutschland-Italien am Samstag, 2.7., 21 Uhr. Für das größte Public Viewing der Stadt im Olympiastadion gibt es noch Tickets. In der Flughafen-Arena werden sogar alle Matches gezeigt, ebenso im Andechser Zelt auf dem Tollwood. Bereits am Donnerstag spielt Polen vs. Portugal, am Freitag kommt es zum Duell Wales vs. Belgien. Den Gegner für das mögliche Halbfinale des DFB-Teams in Marseille am 6.7. ermitteln am Sonntag Frankreich und Island untereinander. Bilder vom Public Viewing in unserer Galerie

Tipps zum Public Viewing - Locations in München

 
 

In unserem Public-Viewing-Listing finden Sie über 100 Locations, die Spiele der deutschen Mannschaft bei der EM 2016 übertragen. Ob weitere Partien gezeigt werden und eine Reservierung notwendig ist, erfragen Sie bitte telefonisch.

Public Viewing München146 Treffer

Grundeinträge

Top