Partner von muenchen.de

Weltsalon auf dem Tollwood

Weltsalon Tollwood München, Foto: Tollwood

Sonderveröffentlichung von muenchen.de in Kooperation mit der Tollwood GmbH.

Kunst, Politik und Unterhaltung über Demokratie

Politik auf dem Tollwood? Muss das sein? Ja. Der Weltsalon auf dem Wintertollwood ist Ausstellungsraum, Bühne und Bar in einem – und steht heuer unter dem Motto „Schauplatz der Demokratie“. 14 Installationsräume regen zum Nachdenken über den Zustand unserer Gesellschaft an.

Das ist noch geboten

Tollwood Winterfestival 2017, Foto: muenchen.de / Mónica Garduño

Der Weltsalon bietet in der Schauplatz-Ausstellung Künstlern aller Art eine Bühne, etwa für den Urban-Art-Künstler SpY, der mit seiner Installation „Democracy“ dort vertreten ist: Sie besteht aus dem namensgebenden Schriftzug, gefüllt mit tausenden von Geldstücken, aber ist nun die äußere Fassade oder innere Kern wichtiger? Oder das Werk „Tabula Rasa“ des International Munich Art Lab (IMAL). 50 Jugendliche spiegeln darin ihren Blick auf die Gesellschaft wider. Lasst Euch einfach überraschen...

Musik! Auf dem letzten Benefizkonzert am 22.12. um 19:30 Uhr spielt die Jazzrausch Bigband für einen guten Zweck.

 

Mehr zum Tollwood

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Top