Souveräner Löwen-Sieg im Toto-Pokal

Daniel Bierofka, Foto: picture alliance/augenklick
Haben Neuburg gezeigt, wo's lang geht. Löwen nehmen Auftakthürde im Toto-Pokal.

1860 gewinnt 4:0 gegen Neuburg

(10.8.2017) Der TSV 1860 München siegt weiter. In der 1. Runde des Toto-Pokals gewannen die Löwen am Abend beim VfR Neuburg locker mit 4:0. Matchwinner war Felix Bachschmid. Der Stürmer traf gegen den Bezirksligisten gleich dreimal.

Auftakthürde genommen – Löwen richten Fokus auf Sonntag

Mit einem souveränen Sieg ist dem TSV 1860 München der Auftakt im Toto-Pokal gelungen. In der 1. Runde des bayerischen Verbandspokals gaben sich die favorisierten Löwen am Abend gegen den Bezirksligisten VfR Neuburg keine Blöße und gewannen mit 4:0. Der Mann des Abends war Felix Bachschmid. Der Stürmer traf gleich dreimal für die Sechzger. Bis zur Qualifikation für den DFB-Pokal 2018/19 müssen die Giesinger noch fünf weitere Runden überstehen.

In der laufenden Saison sind die Löwen im DFB-Pokal vertreten. Am kommenden Sonntag, 13.8. wartet in der 1. Pokal-Runde allerdings ein anderes Kaliber. Um 15:30 Uhr empfängt der TSV im Grünwalder Stadion Bundesligaabsteiger FC Ingolstadt. Dann schlüpfen die Löwen wieder in die Rolle des Außenseiters.

Mehr zum Thema

Top