Welttag des Hundes: Sonderaktionen in und um München

Hundewelpe spielt mit einem Ball
Welttag des Hundes 2016: Ein Spaß für alle Vierbeiner

Aktionen zum Welttag des Hundes in München

(2.6.2016) Hundefreunde sollten sich Sonntag, den 5.6. rot im Kalender markieren. Am Welttag des Hundes dreht sich nämlich alles um den besten Freund des Menschen. Das dazugehörige Wochenende lockt deutschlandweit mit zahlreichen Aktionen – unter anderem auch in München und Umgebung.

Aktionen für Vierbeiner und Herrchen in München

Jungs mit Hund, Foto: sonya etchison/Shutterstock.com
Foto: sonya etchison/Shutterstock.com Im Kleintierzentrum Erdweg bekommen junge Tierfreunde wichtige Tipps zu Hundehaltung

Einmal im Jahr feiert der Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) den besten Freund des Menschen. Auch in diesem Jahr gibt es zum Tag des Hundes deutschlandweit über 400 Aktionen mit verschiedenen Schwerpunkten. Im Umkreis von München können sich Hund und Herrchen unter anderem auf diese Aktionen freuen.

Auf der Spezial-Rassehunde-Ausstellung beim Boxer Klub e.V. Gruppe München gibt es für Hundefreunde einiges zu sehen. Am 4.6. ab 07:00 Uhr findet die Ausdauer- und Zuchttauglichkeitsprüfung der LG Bayern statt, am 5.6. ab 08:30 Uhr können Sie auf dem Gelände des Vereins die Landesgruppenausstellung bestaunen. Sie finden die Aktion in der Englburgstrasse 51.

Im Kleintierzentrum Erdweg (Vollerweg 21, 85253 Erdweg) gibt es für kleine Kinder von 5 - 7 Jahren um 14:00 - 15:00 Uhr ein Kind-Hund-Seminar, in dem sie spielerisch den Umgang mit Hunden lernen. Kosten pro Kind: 10 Euro. Kinder ab 8 Jahren mit eigenem Hund können zusammen den Workshop ab 15:45 besuchen. Für 20 Euro werden wichtige Hunde-Themen kindgerecht besprochen und geübt. An Erwachsene richtet sich der Vortrag "Versteht ihr Kleinkind 'Hund'?"- dieser ist von 14:00 - 15:15 Uhr und kostet 10 Euro pro Teilnehmer.

Spaß für Vierbeiner: 50-Meter-Sprint oder Gaudi-Triathlon

Zwei Hunde liegen im Gras
Ausruhen ist schön, aber am Welttag des Hundes können sich Vierbeiner auch richtig auspowern.

Sportlich geht es am 5.6. beim Gaudi Triathlon des Hundesportvereins Gröbenzell e.V. zu. Neben einem Hunderennen sowie Gaudi-Parcours wartet noch eine Überraschungs-Aktion auf Hund und Herrchen. Los geht es mit der Anmeldung um 09:00 Uhr auf dem Vereinsgelände. Die Adresse: Zillerhof 21, 82194 Gröbenzell

Auch beim PSSV Neuaubing-Germering in der Hildachstraße 52 laufen die Hunde: Das 18. Pasinger Hunderennen startet um 11 Uhr - Besitzer können ihre Vierbeiner ab 10 Uhr gegen eine Gebühr von 7€ anmelden.

Auf dem Gelände des Polizei- und Schutzhunde Vereins in Fürstenfeldbruck messen sich Hunde im Sprint über 50 Meter. Die Teilnahmegebühr pro Hund beträgt 6 Euro, die Anmeldung läuft von 09:00 - 10:30 Uhr.

Top