Munich Startup Award auf dem Oktoberfest vergeben

Bürgermeister Josef Schmid mit den Siegerinnen beim Munich Startup Award 2017, Foto: Robert Pupeter, Munich Startup
Foto: Robert Pupeter, Munich Startup

Catchys gewinnt den zweiten Munich Startup Award

(26.9.2017) Das Münchner Unternehmen Catchys ist Sieger bei den zweiten Munich Startup Awards. Bürgermeister und Wiesnchef Josef Schmid zeichnete die beiden Gründerinnen auf dem Oktoberfest aus. Dort hatten sich im Rahmen des Netzwerk-Treffens von "Bits & Pretzels" Startup-Gründer im Schottenhamel Festzelt getroffen.

Münchner Suchmaschine für Second-Hand-Mode

Die Siegerinnen des Munich Startup Award 2017, Foto: Robert Pupeter, Munich Startup
Foto: Robert Pupeter, Munich Startup Franzi Majer und Magdalena Oehl von Catchys

Das Unternehmen Catchys mit Sitz im Lehel ist heute die größte Sale-Suchmaschine von neuen und gebrauchten Produkten. Nach eigenen Angaben listet sie über 5 Millionen Markenartikel aus dem Second-Hand- und Sale-Bereich. User können so ganz einfach schauen, wo sie das gesuchte Produkt am billigsten erhalten.

Diese Idee überzeugte auch die Jury beim Munich Startup Award. Aus den Händen von Bürgermeister und Wiesnchef Josef Schmid erhielten die beiden Catchys-Gründerinnen Franzi Majer und Magdalena Oehl die Auszeichnungen sowie ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro, gestiftet von Munich Startup, einem Projekt der MGH – Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrums GmbH.

"Mit dem Munich Startup Award fördern wir ein herausragendes Münchner Jungunternehmen. Engagierte Startups und deren Innovationsgeist bereichern unsere Stadt - das gilt es zu belohnen", sagte Bürgermeister Schmid. Franzi Majer gab das Kompliment gleich zurück: "Für mich ist München der beste und schönste Ort um ein Startup zu gründen und daraus ein global erfolgreiches Unternehmen aufzubauen."

Spot an für junge Unternehmen

Die Münchner Gewerbehof- und Technologiezentrum GmbH (MGH), eine Beteiligungsgesellschaft der Stadt München und Träger von Munich Startup, unterstützt den Munich Startup Award und stiftet den Geldpreis.
Munich Startup hat unter anderem das Ziel, die Münchner Gründerszene sichtbarer zu machen. Der Munich Startup Award, der zum Geburtstag des Portals nun zum zweiten Mal vergeben wurde, soll hierzu beitragen.

Gründerfestival Bits & Pretzels

Das 3-tägige Gründerfestival Bits & Pretzels 2017 erreichte mehr als 5.000 Besucherinnen und Besucher aus der Startup - Szene und bewies wieder über die Region hinaus internationale Strahlkraft. Highlights 2017 waren Keynotes unter anderem von TV-/Produktions-Tausendsassa Stefan Raab und von Fußballikone und Unternehmer Philipp Lahm. Bits & Pretzels umfasste zwei Tage intensive Diskussionen zu Gründungsthemen mit namhaften Gründern und Investoren, erstmals eine Münchner Startup-Night, viel Networking und das rauschende Finale auf dem Münchner Oktoberfest.
Das Referat für Arbeit und Wirtschaft beteiligte sich für die Landeshauptstadt München an der Veranstaltung, um den Gründungsstandort zu stärken und aktiv zu fördern.

(Auf dem Bild oben von links: Gabriele Böhmer, Redaktionsleitung von Munich Startup und Mitglied der Jury, Bürgermeister Josef Schmid sowie Franzi Majer und Magdalena Oehl von Catchys)

Mehr Aktuelles aus München

Top