Neues Restaurant Matiz in Untergiesing: Mittelmeer trifft Orient

Restaurant Matiz am Candidplatz, Foto: Matiz
Foto: Matiz

Restaurant am Candidplatz kombiniert verschiedenste Einflüsse

(28.2.2018) Wenn Italien auf die Türkei trifft: Das neue Restaurant Matiz am Candidplatz will den Brückenschlag zwischen mediterraner und orientalischer Küche wagen. Auch in der Einrichtung zeigt sich die Mischung verschiedener Einflüsse - und bei der Weinauswahl geht es sogar ebenfalls sehr international zu.

Von Taboulé bis Riesengarnelen: Vielfältige Karte

Restaurant Matiz am Candidplatz, Foto: Matiz
Foto: Matiz

Die Küche des Mittelmeerraumes ist vielfältig und hat weitaus mehr zu bieten als Pizza, Pasta oder Gyros. Besonders die Kombination verschiedener lokaler kulinarischer Traditionen eröffnet ungeahnte Möglichkeiten - und genau daran probiert sich das neu eröffnete Restaurant Matiz am Candidplatz 9. Hier trifft gebackener Schafskäse mit Honig-Feigensenf auf orientalisches Taboulé, und hier gibt es Rinderfilet genauso wie original griechisches Bifteki mit Feta und Tzatziki oder gegrillte Riesengarnelen auf Safranrisotto. Auch vegetarische und vegane Gerichte stehen laut Betreiber Mustafa Özen auf der Speisekarte. Die Weine kommen ebenfalls aus unterschiedlichen Regionen: Griechenland, Spanien, Italien, Portugal, Frankreich und Deutschland sind die Herkunftsländer der Tropfen.

Wer nach dem Dessert noch einen türkischen Raki möchte, findet ihn genauso auf der Karte wie den unvermeidlichen Ouzo - aber auch Heißgetränke wie Espresso, Mokka oder Minztee. Laut Betreiber soll die Speisekarte sich jedes Quartal ändern.

Maurische Deko-Elemente und Außenterrasse mit Palmen

Die Bar im Restaurant Matiz, Foto: Matiz
Foto: Matiz

Die Inneneinrichtung des Lokals soll ebenfalls die Mischung mediterraner und orientalischer Einflüsse widerspiegeln. So sind die Paravents vor den Fenstern im maurischen Stil gehalten, während die Bar europäische und östliche Elemente kombiniert. Wem die Einrichtung noch nicht genug südliches Flair vermittelt, dürfte sich über die Livemusik freuen, die laut Betreiber am Wochenende im Laden zu hören sein wird.

Geöffnet ist das Matiz von Montag bis Samstag jeweils von 11 bzw. 17 Uhr bis nach Mitternacht, am Sonntag von 9 bis 15 Uhr. Unter der Woche gibt es einen Mittagstisch. Und sobald das Wetter es wieder zulässt, kann man auch auf der zum Lokal gehörenden Terrasse unter Palmen und Olivenbäumen speisen.

Mehr Aktuelles aus München

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top