Handy- und Onlinetickets im Münchner Nahverkehr immer beliebter

Collage zum HandyTicket, Foto: SWM/MVG, Collage: muenchen.de
Foto: SWM/MVG, Collage: muenchen.de

2017 wurden rund 8,2 Millionen digitale Tickets verkauft

(14.3.2018) Die Digitalisierung macht auch vor den öffentlichen Verkehrsmitteln nicht Halt: Rund 8,2 Millionen Online- und Handy-Tickets hat der Münchner Verkehrsverbund (MVV) im vergangenen Jahr abgesetzt – das sind fast 50 Prozent mehr als noch 2016. Aber welches Ticket ist unter Kunden das beliebteste?

Hohe Kundenzufriedenheit bei den Online-Tickets

Handy raus, App öffnen, Ticket kaufen, rein in S-Bahn, Bus, Tram oder U-Bahn: So schnell wie heute ging es noch nie, sich ein Ticket beim MVV, der MVG oder S-Bahn München zu kaufen. Der MVG bietet sein HandyTicket zum Beispiel über die App "MVG Fahrinfo München" für Apple iOS- oder Android-Betriebssysteme an.

Mittlerweile haben sich bereits 780.000 Kunden für diesen und weitere Services registriert, hinzu kommen noch die ganzen Nutzer, die sich ohne Registrierung ein Ticket kaufen. Mittlerweile machen diese Verkäufe ein Zehntel des Gesamtumsatzes aus – Tendenz steigend.

Die beliebteste Fahrkarte ist dabei das Einzelticket, auf die rund ein Drittel der 8,2 Millionen verkauften Online-Tickets im vergangenen Jahr entfiel. Aber auch die Streifenkarte wird mittlerweile immer häufiger via App geordert.

Diese rasante Entwicklung wird sich auch in diesem Jahr fortsetzen, der MVV rechnet mit zweistelligen Wachstumsraten. Das liegt auch daran, dass die Nutzer mit den Online-Tickets sehr zufrieden sind. Das MVV-Kundenbarometer zeigt, dass die Kundenzufriedenheit bei dieser Art Tickets auf einer Skala von 1 bis 5 bei 2,08 lag. Damit die Zufriedenheit der Kunden hoch bleibt, wird weiterhin an der User-Freundlichkeit und einer Vergrößerung des Angebots gearbeitet.

Mehr zum Thema und mehr Aktuelles aus München

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top