Aktuelle Corona-Infos der Stadt unter www.muenchen.de/corona

Neueröffnung: Das bietet das Vollaths Tagescafé

Tagescafé Vollaths in München, Foto: Vollaths
Foto: Vollaths

Ein neues Café am Eingangstor zum Glockenbachviertel

(20.3.2018) Die Müllerstraße ist vor allem für ihre Bars bekannt - doch mit dem Vollaths hat nun ein weiteres Tagescafé in der Ausgehmeile eröffnet. Neben Kaffee, Kuchen und diversen kleinen Gerichten punktet das Café vor allem mit seiner Lage, die besondere Perspektiven verspricht.

Panoramablick auf das Treiben an der Müllerstraße

Impressionen vom Vollaths, Foto: Vollaths
Foto: Vollaths

Mit einer Tasse Kaffee entspannt am Tisch zu hocken und durch das Fenster die vorbeieilenden Menschen zu beobachten, kann wunderbar sein. Und an nur wenigen Orten in München ist das so gut möglich wie im neu eröffneten Vollaths. An der Ecke der Thalkirchner Straße zur Müllerstraße gelegen, bietet das kleine Café das Gefühl, am Puls der Großstadt zu sein - und ist trotzdem gemütlich und ruhig.

Von Kuchen bis exotischen Brotaufstrichen: Das ist im Angebot

Impressionen vom Vollaths, Foto: Vollaths
Foto: Vollaths

Neben hausgemachten Kuchen gibt es unter anderem gegrillte Brote, Salate und wöchentlich wechselnde kleine Mittagsgerichte. Der Kaffee kommt von der Münchner Rösterei Emilo. Ungewöhnlich ist, dass man als Besucher auswählen kann, mit welchem Aufstrich das Brot bestrichen wird - dabei gibt es auch ausgefallene Geschmacksrichtungen wie Hendl-Curry oder Aprikose-Rosmarin. Und sobald es wärmer wird, will Betreiber Andreas Vollath auch Eis von der Münchner Manufaktur Ballabeni anbieten.

Viel helles Holz und gemütliche Sitzbänke

Impressionen vom Vollaths, Foto: Vollaths
Foto: Vollaths

Innen bietet das Vollaths eine moderne, helle Holzoptik und die für Cafés typischen kleinen Tische an gemütlichen Sitzbänken. Allzu viele Tische gibt es zwar nicht, aber wer keinen Sitzplatz ergattern konnte, kann auch im Stehbereich seinen Kaffee trinken. Geöffnet hat das Café täglich bis 19 Uhr, von Montag bis Freitag ab 7 Uhr früh und am Wochenende sowie an Feiertagen ab 9 Uhr. Übrigens bietet das Vollaths ganztägig Frühstück an - das nur als Hinweis für alle, die nach dem Ausgehen an der Müllerstraße gerne lange ausschlafen.

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top