Hell und modern: Das pep Neuperlach ist neu eröffnet

Neueröffnung des pep Neuperlach, Foto: Heiko Meyer
Foto: Heiko Meyer

Anderer Look und neue Geschäfte

(17.5.2018) Jede Menge Platz zum Shoppen: 135 Geschäfte, drei Ebenen und 60.000 Quadratmeter Fläche – das pep Neuperlach feierte heute Neueröffnung. Zwei Jahre lang hat der Umbau bei laufendem Betrieb gedauert und das Shoppingparadies ist um 8.000 Quadratmeter gewachsen. Was Euch erwartet…

Vergoldet - so sieht es im neuen Einkaufszentrum aus

Neueröffnung des pep Neuperlach, Foto: Heiko Meyer
Foto: Heiko Meyer

Das pep ist gewachsen - und ist nach eigenen Angaben somit nun das größte Einkaufszentrum der Stadt. Die Shoppingmall im Münchner Osten bietet von jetzt an ca. 8.000 Quadratmeter zusätzliche Verkaufsfläche.

Mit großem Kundenandrang feierte sie heute Morgen um 8 Uhr die Neueröffnung. Zwischen einer hellen Lichtkuppel und goldenen Akzenten schwebten jede Menge Luftballons durch das neu erstrahlte Einkaufszentrum.

Das moderne Licht- und Farbkonzept hilft bei der Orientierung im Center. Auch Decken und Möblierung wurden angepasst - Euch erwarten Sitzgelegenheiten, zusätzliche Sanitäranlagen und eine Kinderspielecke.

Noch bis zum Wochenende finden viele Eröffnungs-Aktionen statt - samt SelfieBox, Stelzenläufern, Kinderprogramm und Überraschungen sowie teilweisen Preisnachlässen der neuen Geschäfte.

Shoppen in 17 neuen Geschäften

Neueröffnung des pep Neuperlach, Foto: Heiko Meyer
Foto: Heiko Meyer

Damit Ihr Euch zwischen den 135 Geschäften nicht verlauft, gibt es eine digitale Tafel samt Navigationssystem durchs pep. Auf drei Etagen findet Ihr viele Top-Mode-Marken, Elektroartikel und Multimedia, Blumen, Geschenke und mehr. Insgesamt 17 neue Geschäfte haben für die Kunden geöffnet.

Mehr Aktuelles aus München

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top