Kokon kehrt kurzzeitig nach München zurück

Sortiment der Marke Kokon, Foto: Kokon
Foto: Kokon

Pop-Up-Store in Haidhausen ab 17.9.

(4.9.2018) Die beliebte Marke Kokon kehrt nach München zurück – wenn auch nur für zwei Wochen. In Haidhausen eröffnet am 17.9. ein Pop-Up-Store. Eine zweite Marke sorgt für die nötige Fashion-Note.

Produkte mit einer ganz speziellen Handschrift

Sortiment der Marke Kokon, Foto: Kokon
Foto: Kokon

Wenn wir die Marke Kokon mit einem Wort für Euch beschreiben müssten, dann wäre „Wohlfühlinterieur“ wahrscheinlich das richtige. Kokon designed Produkte mit einer ganz speziellen Handschrift, von einfachen Accessoires wie Vasen bis hin zu aufwändig gearbeiteten Gartenmöbeln.

Fast 30 Jahre lang gab es einen Laden im Lenbach-Palais, nach dessen Schließung im Jahr 2016 übernahm Monika von Braitenberg die Marke und eröffnete ein neues Geschäft in Seefeld. Nun kehrt Kokon also nach München zurück, genauer gesagt in den Curvy Concept Store in der Wörthstraße 22.

Vom 17. bis 29.9. gibt es dort nicht nur eine Auswahl an Möbeln, Textilien, Unikaten und Wohnaccessoires, sondern auch ausgewählte Fashion-Artikel, die das Label myPePita anbieten wird. Die Öffnungszeiten sind jeweils Montag bis Samstag von 10 bis 19 Uhr.

Mehr zum Thema und mehr Aktuelles aus München

X
Event-Highlights und Freizeit-Tipps

muenchen.de als Newsletter!

Mit aktuellen Event-Highlights und Freizeit-Tipps:
Die Einwilligung zum Newsletter können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen
Top