Sicherheitsmaßnahmen beim Cro-Konzert

Cro live auf der Bühne, Foto: Chimperator
Foto: Chimperator

Was Ihr für das Konzert beachten müsst

Der maskierte Panda-Rapper hat mit "tru." sein persönlichstes Album vorgelegt - und damit Kritiker und Fans überzeugt. Am 16.11.2018 kommt Cro auf der dazugehörigen Tour in die Olympiahalle. Wer live dabei sein will, sollte unbedingt die Sicherheitshinweise beachten.

Cro-Konzert in der Olympiahalle

Cro verblüffte im September 2017 die hiesige Rapszene mit "tru." - der jugendlich wirkende HipHopper lieferte nicht nur ein Nummer-1-Album ab, sondern überzeugte auch mit einem neuen, reiferen Sound. Nach der ausverkauften Club-Tour im Frühjahr legt er jetzt nach - mehr zum Konzert in der Olympiahalle

Das sollten Konzertbesucher beachten

  • Einlass ist bereits um 17:30 Uhr, das Konzert startet um 19:10 Uhr. Seid auf jeden Fall rechtzeitig an der Olympiahalle
  • Nehmt nur das Nötigste mit und lasst außer Handy, Geldbeutel und Schlüssel am besten alles andere zuhause
  • Was definitiv verboten ist: Stühle und Klappsitze, Thermoskannen, Flaschen und Dosen, Styroporblocks, nicht-faltbare Regenschirme, Fahrräder, Skateboards, Inliner, Laser, Kameras, Waffen und alle pyrotechnischen Gegenstände (z.B. Wunderkerzen) 
  • Nicht erlaubt sind außerdem Taschen, Rucksäcke und Handtaschen (größer als DIN A4)
  • Wir empfehlen Euch mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen und ausreichend Zeit dafür einzuplanen

 

Mehr Aktuelles aus München

Top