Bauarbeiten: Truderinger Straße seit Montag gesperrt

Verkehr Symbolbild

Einige Buslinien werden bis 31.10. umgeleitet

(26.10.2019) Aufgrund von Bauarbeiten ist die Truderinger Straße zwischen Friesenstraße und Bajuwarenstraße vom 28. bis 31.10.2019 gesperrt. Davon sind auch einige Buslinien betroffen. Wie sie fahren...

Arbeiten am Fahrbahnasphalt

Das Baureferat führt in der Truderinger Straße Umbauarbeiten im Rahmen des Projektes "Aktive Zentren Trudering" durch und erneuert die Fahrbahn. Nun stehen die Asphaltierungsarbeiten an. Deshalb ist die Truderinger Straße zwischen Friesenstraße und Bajuwarenstraße vom 28. bis 31.10.2019 in beiden Richtungen gesperrt.

So fahren die Busse während der Straßensperrung

Wegen den Straßenbauarbeiten kommt es bis 31.10.2019 weiterhin zu Änderungen im Fahrplan der Busslinien 139, 185, 192, 193 und 194.

  • StadtBus 139: Bei der Linie 139 werden die in Trudering beginnenden bzw. endenden Kurzfahrten über Wasserburger Landstraße und Halfinger Straße umgeleitet. Hierbei entfällt die Haltestelle Bahuwarenstraße, ersatzweise werden die Haltestellen Truderinger Straße und Halfinger Straße der Linie 194 bedient. Bei den durchfahrenden Bussen ab/bis Messestadt Ost entfällt hingegen die Stichfahrt zum Bahnhof Trudering.
  • StadtBus 185/192/194: Die Linien 185,192 und 194 werden jeweils in beiden Fahrtrichtungen zwischen Bajuwarenstraße und Trudering Bf über die Wasserburger Landstraße und Halfinger Straße umgeleitet, hierbei werden zusätzlich die Haltestellen Truderinger Straße und Halfinger Straße mitbedient.
  • StadtBus 193: Die Linie 193 wird jeweils in beiden Fahrtrichtungen über die Wasserburger Landstraße und Halfinger Straße umgeleitet, hierbei werden zusätzlich die Haltestellen Truderinger Straße und Halfinger Straße mitbedient. Die Haltestelle Bajuwarenstraße entfällt in diesem Zeitraum.

Wie die Buslinien genau betroffen sind erläutert die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) auch in dieser Info (PDF).

Mehr Aktuelles aus München

Top