S-Bahn: Wann die Stammstrecke gesperrt wird

Zwei Züge der Münchner S-Bahn, Foto: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe
Foto: Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe

Nächste Wochenend-Sperrung vom 2. - 5.8.

(13.5.2019) Fahrgäste der S-Bahn müssen sich 2019 an insgesamt noch fünf Wochenenden auf Teil- oder Komplettsperrungen der Stammstrecke einstellen. Der Grund sind Bauarbeiten zur Instandhaltung oder für die 2. Stammstrecke. Die nächste Sperrung steht im August an.

Instandhaltung und Bauarbeiten für die 2. Stammstrecke

Wie die Deutsche Bahn bekannt gab, stehen in München dieses Jahr zahlreiche große Bauprojekte an. So beginnen etwa am Hauptbahnhof die Arbeiten für die neue Station der 2. S-Bahnstammstrecke. Hier gibt es mehr Infos zu den Baumaßnahmen. Doch darüber hinaus muss natürlich auch die bestehende Stammstrecke in Schuss gehalten werden. Deshalb wird es - wie bereits in den Vorjahren - an verschiedenen Wochenenden zu Teil- oder Komplettsperrungen der Strecke kommen. Die konkreten Daten hat die Bahn nun mitgeteilt.

An diesen Wochenenden ist die Stammstrecke gesperrt


2. - 5.8. / 9. - 12.8. / 16. - 19.8.: Teilsperrungen
Modernisierung von Tunnelstationen, Brunnenbohrungen für die 2. Stammstrecke und Bau des Arnulfstegs - Schienenersatzverkehr zwischen Donnersbergerbrücke und Ostbahnhof

23. - 26.8.: Komplettsperrung
Modernisierung von Tunnelstationen, Brunnenbohrungen für die 2. Stammstrecke und Bau des Arnulfsteg - Schienenersatzverkehr zwischen Pasing und Ostbahnhof

18. - 21.10.: Komplettsperrung
Instandhaltungsarbeiten für die Stammstrecke - Schienenersatzverkehr zwischen Pasing und Ostbahnhof

Außerdem kann es zwischen Mai und Oktober tageweise Bahnsteigsperrungen an den S-Bahnstationen Hauptbahnof, Marienplatz und Rosenheimer Platz geben. Hier ist jeweils nur eine Fahrtrichtung betroffen

Mehr Aktuelles aus München

Top