Corona-Bürgertelefon 089-233-44740 | www.muenchen.de/corona

Coronavirus: S-Bahn München passt Fahrplan an

Zwei S-Bahnen treffen sich am Ostbahnhof, Foto: Deutsche Bahn / Uwe Miethe
Foto: Deutsche Bahn / Uwe Miethe

Taktverstärker auf der S2, S3, S4 und S8 fallen aus

(17.3.2020) Die Corona-Pandemie bringt Auswirkungen auf den Schienenverkehr mit sich. Takt- und Pendlerverstärker fallen teilweise aus. Jetzt hat die Münchner S-Bahn ihren Fahrplan angepasst.

Aufgrund der Schulschließungen, sowie der Tatsache, dass sich viele Arbeitnehmer im Homeoffice befinden, passt die Deutsche Bahn auf einigen Linien ihre Fahrplanangebote an. So sichern sie den Betrieb nachhaltig auch unter den aktuellen Umständen. Die S-Bahn wird auf folgenden Linien ihre Fahrplanangebote ändern:

  • Seit Montagfrüh, 16. März, werden bei der Münchner S-Bahn die Taktverstärker (S2, S3, S4, S8) ausfallen.
  • Bei der Südostbayern-Bahn werden ebenfalls einige Pendler-Verstärker-Züge der Line Mühldorf-München ausfallen, außerdem enden Züge von Mühldorf nach Salzburg bereits in Freilassing. Auf der Gäubodenbahn wird nach dem Ferienfahrplan gefahren.

Die Deutsche Bahn empfiehlt allen Reisenden vor Antritt der Fahrt auf bahn.de sowie im DB Navigator die konkrete Reiseverbindung zu überprüfen. Alle Infos zur aktuellen Betriebslage bei der S-Bahn gibt es hier...

Corona: Abgesagte Veranstaltungen in München

In Bayern ist das öffentliche Leben zur Eindämmung des Coronavirus aktuell stark eingeschränkt. Bis voraussichtlich 19.4.2020 sind Veranstaltungen in München untersagt. Von dieser Entscheidung und den internationalen Folgen der Corona-Krise können auch Events zu späteren Terminen betroffen sein und vorzeitig abgesagt werden. Bitte informiert Euch unbedingt auf den Seiten der Veranstalter oder Ticketanbieter über konkrete Absagen oder Verschiebungen und die Kartenrückgabe.

Coronavirus: Informationen der Stadt München
Das Referat für Gesundheit und Umwelt zum neuartigen Coronavirus (SARS-CoV-2)
Die Übersicht

Mehr Aktuelles aus München

X

CORONAVIRUS: DIE AUSWIRKUNGEN AUF MÜNCHEN

Alle Infos
Top